Digitale Fotografie - Test & Praxis
Digitalkamera

Leica X2 im RAW-Test

Die Leica X2 setzt auf hochwertige Verarbeitung und effizientes Bedienkonzept. In unserem zweiten Test untersuchen wir die Bildqualität im RAW-Modus.

Inhalt
  1. Leica X2 im RAW-Test
  2. Datenblatt

© Leica

Leica X2 RAW Test

Die spiegellose Leica X2 kombiniert einen APS-C-Sensor (16 MP) mit einem fest verbauten Objektiv, dem Leica Elmarit 2,8/24 mm Asph. (36 mm KB-Äquivalent). Leica-typisch ist der Preis mit 1.750 Euro sehr hoch, das Metallgehäuse aber sauber verarbeitet und der Funktionsumfang solide ohne viel Schnickschnack, leider auch ohne Videofunktion.

Mit dabei: eine kostenlose Download-Option für Adobe Lightroom (Test). Der elektronische Sucher geht dagegen noch einmal extra (rund 400 Euro). Minuspunkte gibt es zudem für den langsamen Kontrast-AF.

Bildqualität im RAW-Modus

Trotz zurückhaltender Korrektureingriffe mit Lightroom bleibt im RAW-Test der Leica X2 das Luminanzrauschen bis ISO 800 relativ dezent. Gleichzeitig leidet die Textur nur geringfügig unter nichtlinearen Eingriffen (Kurtosis 0,2-0,3, JPEG: 0,3-1,0).

Die Dynamik ist mit 10,0 Blenden bei ISO 100 überdurchschnittlich, sinkt jedoch ab ISO 1.600 unter 8 Blenden und erreicht bei Weitem nicht das hohe Niveau der entsprechenden JPEGs. Gegenüber denen sinken auch die Farbkontraste, und die Grenzauflösung gewinnt kaum dazu (max. 1.455 LP/BH).

© ColorFoto

Die Dead-Leaves-Kurven nehmen hier einen typischen Verlauf: Bei niedrigen Frequenzen schießen sie über die 1,0 hinaus, sodass der Kontrast im Bild den natürlichen im Motiv übertrifft. doch hält sich dieser Effekt mit einem Maximum knapp über 1,2 Grenzen.

Hinweis: Dies ist der RAW-Test der Leica X2, der sich allein auf die Bildqualität der Digitalkamera im RAW-Modus konzentriert. Für alle technischen Details der Kamera und einen umfassenden Testbericht inklusive der Bewertung von Verarbeitung und Bedienung lesen Sie unseren JPEG-Test der Leica X2.

Leica X2 RAW 1.7

Leica X2 RAW 1.7
Hersteller Leica
Preis 1750.00 ?
Wertung 46.5 Punkte
Testverfahren 1.7

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Systemkamera

67,4%
Die Leica M kommt erstmals bei einer Leica-Messsucherkamera mit Live-View und Videofunktion. Rechtfertigt das den…
Entworfen von Jony Ive

Ein von Apple-Chefdesigner Jony Ive entworfenes Unikat der Leica M wird im November bei Sotheby's in New York versteigert.
Leica-Unikat von Jony Ive

Eine von Jony Ives mit designte Leica M "RED" wurde mit einem Preis von 1,8 Millionen Dollar zur teuersten Digitalkamera der Welt.
Schwarzweiß-Digitalkamera

Wie schlägt sich die Leica M Monochrom im RAW-Test? Wir prüfen die Aufnahmen der Schwarzweiß-Kamera im Labor.
Systemkamera

64,7%
Leica T - schlicht, schlank und schön: Doch was leistet die schicke Systemkamera in Punkto Preis-Leistung? Wir prüfen…