Testbericht

Laserdrucker: Laserdrucker bis 650 DM

Der Brother HL-1030 besitzt Energie-, Toner- und Papiersparfunktionen und ist damit für kostenbewusste Anwender top.

© Testlabor Printredaktionen

Laserdrucker: Laserdrucker bis 650 DM

Die Schnäppchenserie vervollständigt der HL-1030 von Brother. Der Drucker arbeitet ausschließlich mit Windows-Betriebssystemen zusammen. Der Computer rechnet dabei die Druckaufträge in ein Bitmap-Format um. Wichtig für den Nutzer: Bildtrommel und Toner sind separat auswechselbar. Seinen Status meldet der Drucker mit übersichtlichen Anzeigen auf dem Bildschirm. Die Auflösung von 600 dpi sorgt für gute Konturen und eine feine Grauabstufung. Beim Fotodruck ist allerdings eine Rasterstruktur deutlich zu erkennen. Die Herstellerangabe von 10 Seiten pro Minute wurde mit dem Standard-Grauert-Testbrief um eine Seite verfehlt.

http://www.brother.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…