Windows umziehen

Laplink PCMover Professional 10 im Test

9.9.2015 von Michael Rupp

Mit Laplink PCMover Professional 10 können Sie ein Windows-System auf einen neuen PC umziehen - inklusive wichtigen Einstellungen, Daten und Programmen. Wir haben das Tool im Test.

ca. 1:05 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
LAPLINK PCMOVER PROFESSIONAL 10
Mit Laplink PCMover Professional 10 können Sie Betriebssysteme umziehen.
© Laplink
EUR 86,81
Jetzt kaufen

Pro

  • Umfangreiche Einstellungen verfügbar
  • Auch mit Windows XP kompatibel

Contra

  • Kein Transfer über externe Festplatte
  • Teils Neu-Installationen notwendig

Fazit

Gesamtnote: sehr gut; Preis/Leistung: gut


82,0%

Das an Windows 10 angepasste Migrations-Tool Laplink PCMover Professional 10 erledigt den PC-zu-PC-Transfer von Dateien, Benutzerkonten, Anwendungen und Registry-Einstellungen beim Umzug von einem alten Rechner auf einen neuen. Da es sich um eine Liveübertragung handelt, müssen alter und neuer PC über das Netzwerk oder ein von Laplink zu erwerbendes USB-Kabel verbunden sein und PCmover gleichzeitig auf beiden Systemen mit Administrator-Rechten laufen.

Im schnellen Überspielmodus Standard nimmt Laplink PCMover Professional 10 alle Transfereinstellungen automatisch vor, ratsam ist jedoch das Durchsehen der Vorgaben im Modus Erweitert. Das kostet Zeit, doch nur so lassen sich nicht benötigte Anwendungen, Konten und Ordner ausklammern, um den neuen Rechner sauber zu halten. Das Übertragen klappte ordentlich, erwartungsgemäß aber nicht zu 100 Prozent. Dokumente und Mediendaten wurden weitgehend übernommen, Programme wie iTunes mussten wir neu installieren.

Screenshot vom PCmover
Die PC-zu-PC-Übertragung überspielt Daten, Anwendungen und Einstellungen auf ein neues System.
© Laplink

Fazit

Laplink PCMover Professional 10 ist ein praktisches Migrations-Tool, um persönliche Dokumente, Bilder, Musik und Videos in einem Aufwasch von einem alten Rechner auf neue Hardware zu transferieren. Die Einstellmöglichkeiten sind umfangreich - was fehlt, ist ein Offline-Transfer zwischen zwei PCs, etwa über eine externe Festplatte. Einige Programme muss man neu installieren.

Tipp: Als Alternative können Sie aktuell die Variante PC Mover Express gratis bei Microsoft herunterladen.

Details zu Laplink PCMover Professional 10

  • Webseite: www.laplink.com
  • Preis: 57 Euro
  • Betriebsysteme: Windows XP, Vista, 7, 8.1, 10
  • Funktionen: Daten- und Einstellungsmigration zwischen zwei PCs bei gleichem oder neuem Windows; Wiederherstellung beim Windows-Upgrade auf demselben PC.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Wir erleichtern Ihnen den Umstieg zu Windows 8.1 und geben praktische Tipps.

Windows 8.1 Anleitung

15 Tipps für Ihren Windows-8.1-Einstieg

Wir erleichtern Ihnen den Umstieg zu Windows 8.1 und zeigen Ihnen, wo die vertrauten Funktionen sind, und was jetzt besser ist.

S.A.D. PC Updater

Windows-Tool

S.A.D. PC Updater im Test

S.A.D PC Updater will Anwendern das lästige Suchen nach Updates eine automatische Funktion abnehmen.

Startfesnter von Haufe Personal Office Standard

Webbasiertes Fachinformationssystem

Haufe Personal Office Standard im Test

Haufe Personal Office Standard liefert Fachinformationen zum Personalwesen. Wir haben die Cloud-Software im Kurztest.

S.A.D. Mytuning Utilities

Windows-Tool

S.A.D. Mytuning Utilities im Test

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…

Windows Tools Download Grundausstattung

Starter-Paket als Grundausstattung

Die wichtigsten Windows-Tools: Top-Downloads für neue PCs

Vom Sicherheits-Tool bis zur Office-Software: Diese kostenlosen Programme gehören 2019 als Grundausstattung auf jeden neuen Windows-PC.