Testbericht

Komplettsysteme: Helden der Arbeit

Zuverlässig, leise, sparsam und gut zu handhaben: Das sind die idealen PCs für den Büroeinsatz. Aber die aktuelle Generation der Office-Rechner geizt auch nicht mit Leistung. Denn in den sieben Testkandidaten sind schnelle Core-2-Duo-Prozessoren am Werk.

© Testlabor Printredaktionen

Komplettsysteme: Helden der Arbeit

Schnelle Grafikkarten, rasante Raid-Festplatten oder raffinierte Heatpipe-Konstruktionen auf dem Mainboard: Das alles spielt bei den Arbeitstieren unter den PCs keine Rolle. Wichtig für Bürorechner sind ein zuverlässiger Betrieb, eine leichte Wartung und ein umfassender Service. Da Ausfallzeiten Unternehmen viel Geld kosten können, sind Vor-Ort-Service und kurze Reaktionszeiten entscheidende Kriterien bei der Auswahl des PC-Lieferanten. Optimal sind Serviceverträge, die eine optimale Anpassung an die Anforderungen der Firma erlauben. Die Lautstärke und die Leistungsaufnahme der PCs gewinnen immer mehr an Bedeutung, denn leise PCs erhöhen die Produktivität der Angestellten und ein niedriger Energieverbrauch der Rechner spart bares Geld.

© Testlabor Printredaktionen

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Gaming-PC

87,0%
Der kompakte Gaming-PC Asus ROG G20AJ sieht nicht nur futuristisch aus, er hat auch starke Triebwerke eingebaut: eine…
Gaming-PC

Die Battlebox Smokin' Aces ist ein Gaming-PC mit Corei5- CPU und GeForce-GTX 970-Grafikkarte, der genügend Power für aktuelle Spiele wie GTA 5 hat.
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…
Gaming-PC

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…
Gaming-PC

86,0%
Hohe Leistung, kleiner Preis: Der Medion Erazer X67116 bietet Gaming-Fans eine günstige Alternative zu teuren…