Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Kodak Easyshare M1033

Ein 10-Megapixel-Sensor, ein großes 3-Zoll-Display, dazu ein 21 mm schlankes Gehäuse, das Kodak in sechs Farbvarianten führt, und eine HD-Videofunktion - so die Ausstattung der M1033 in aller Kürze.

image.jpg

© Archiv

Die Kodak startet grundsätzlich im vollautomatischen Modus. Wer selbst Einstellungen vornehmen will, muss dazu in die Programmautomatik wechseln und hat auch dann nur eingeschränkte Möglichkeiten. Während das Histogramm bunt und gut erkennbar erscheint, fehlt die Anzeige von Belichtungszeit und Blende. Außerdem rauscht die Vorschau stark, und der integrierte Blitz ist relativ schwach. Dafür macht sich die Kodak innerhalb von 1,7 s aufnahmebereit und löst recht schnell aus. Die Auflösung wird ihren 10 Megapixeln mehr als gerecht - insbesondere bei ISO 400. Dass das deutliche ISO-100-Rauschen bei höherer Empfindlichkeit nicht weiter ansteigt, ist ungewöhnlich und ein Indiz dafür, dass die interne Kamerabearbeitung in diesem Fall kräftig nachhilft. Außerdem schattet die M1033 die Ränder um eine volle Blende ab.

Detaillierte Testergebnisse - Kodak Easyshare M1033

Auflösungsdiagramm Kodak Easyshare M1033

© Archiv

Mehr zum Thema

G-Drive mobile SSD R-Series im Test
Mobiler Datentresor

Eine schnelle externe SSD, die auch mal Spritzwasser oder Stürze aushält? Wir haben die G-Drive mobile SSD R-Series von G-Technology im Praxis-Test.
Somikon Ultrakompakte HD-Videokamera VD-705.cube NX4438
Pearl

Lediglich sechs Gramm wiegt die Minikamera von Somikon. Und dennoch steckt Sie voll innovativer Technik.
PX3875 Somikon Digitale Türspion-Kamera
Pearl

Analoge Türspione haben sehr begrenzte Fähigkeiten. Diese digitale Version funktioniert dagegen nicht nur bei Dunkelheit, sondern sie nimmt auch auf,…
Corel PaintShop Pro 2019 Ultimate im Test
Bildbearbeitung

95,0%
Corel PaintShop Pro 2019 Ultimate überzeugt mit einfachen Bedienfunktionen und erstaunlichen Extras. Mehr lesen Sie in…
Fujifilm X-T3 im Test
Systemkamera

Die Fujifilm X-T3 im Test: schnellere Bildbearbeitung und höhere Serienbildleistung, 4K-Videos mit 10 Bit und mehr. Lohnt sich der Umstieg von der…