Testbericht

Iolo System Mechanic

19.2.2012 von Redaktion pcmagazin

Iolo vergleicht sein Performance-Paket System Mechanic 10.5 mit einem Besuch beim PC-Techniker. Doch hält es auch, was es verspricht?

ca. 0:45 Min
Testbericht
Iolo System Mechanic
Iolo System Mechanic
© Hersteller/Archiv

Das neue Tool Designated Drivers sucht automatisch in einem Pool von Treibern, die von Microsoft zertifiziert sind, nach neuen Updates. Bei der Suche nach überflüssigen Programmen gruppiert System Mechanic diese nach deren Funktion. Unerfahrene Benutzer bekommen so einen besseren Überblick über ihr System. Eher fraglich ist die Art und Weise, wie die Diagnose das System bewertet.

Bei wenigen Registry-Fehlern wird es bereits als "befriedigend" deklariert. Andere Fehler wie tote Verknüpfungen erfasst das Programm erst gar nicht. Ein weiteres Ärgernis: Nach jeder Bereinigung schaltet der digitale Mechaniker Chrome-Nutzern JavaScript ab. Erst nach einem Reboot ist der Browser wieder voll funktionstüchtig.

Die Hochfahrgeschwindigkeit verbesserte sich in unserem Test von 70 Sekunden auf 46 Sekunden. Die Ergebnisse von Cinebench 11.5 vor und nach Mechanic-Behandlung weisen hingegen keine nennenswerten Performance-Unterschiede auf.

Fazit:

Mit dieser durchwachsenen Leistung liegt System Mechanic verglichen mit der Konkurrenz dennoch im Durchschnitt. Die Lizenz können alle Computer eines einzelnen Haushalts nutzen.

TESTURTEIL

Iolo System Mechanic 10.5

39,95 Euro (Einjahreslizenz); www.iolo.de

Betriebssystem: Windows 7/Vista/XP

Besonderheiten: SSD-Accelerator, Desktop-Widget als Überblick

Gesamtwertung: befriedigend 60 %

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Cloud Clippy im Test.

Zwischenablage in der Cloud

Cloud Clippy im Test

Wir haben den Test zu Cloud Clippy. Das Tool bringt eine Zwischenablage in der Cloud, um Texte oder Dateien schnell auf andere Rechner zu kopieren.

TuneUp Utilities 2014

System-Tool

TuneUp Utilities 2014 im Test

Auch in der neuen Version sagt TuneUp Utilities dem Datenmüll den Kampf an. Ob dieser erfolgreich ist, sehen Sie hier.

Wir testen das nützliche Programm Jing, die Software ist kostenlos.

Testbericht

Jing im Test - So nehmen Sie den Desktop-Bildschirminhalt…

Die Freeware Jing schneidet alle Abläufe auf dem Monitor mit. PCM Professional überprüft im Test, wie zuverlässig das klappt.

S.A.D. PC Updater

Windows-Tool

S.A.D. PC Updater im Test

S.A.D PC Updater will Anwendern das lästige Suchen nach Updates eine automatische Funktion abnehmen.

S.A.D. Mytuning Utilities

Windows-Tool

S.A.D. Mytuning Utilities im Test

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…