Testbericht

Humax HD Nano

24.1.2012 von Andreas Greil

Humax, der Spezialist für Satelliten-Receiver, konnte bisher mit Modellen im gehobenen Preis- und Funktionssegment punkten. Nun kommt mit dem HD NANO ein Gerät der Einsteigerklasse.

ca. 0:55 Min
Testbericht
HUMAX präsentiert: HD NANO-Receiver mit USB-Aufnahmefunktion
Humax HD Nano
© HUMAX

Humax HD Nano

"Klein, aber fein" lautet die Devise beim HD NANO, der mit sehr kompakter Bauform punktet. Auf diese Bauart ist auch das externe Netzteil abgestimmt, da die Stromversorgung nicht ins Gehäuse passt. Dafür kann das Modell im Schrank oder im Regal regelrecht versteckt werden. Um die Bedienung braucht man sich dann aber keine Sorgen zu machen, denn mit dem optional erhältlichen Infrarot-Empfänger mit einer Kabellänge von 1,5 Metern lässt sich der HD NANO hervorragend steuern.

Bildergalerie

image.jpg

Humax HD NANO

Der kleine Humax HD NANO kommt kompakt, aber mit sehr guter Qualität.

Bei der Bild- und Tonqualität steht er seinen großen Brüdern in nichts nach und zaubert brillante Bilder auf den HDFernseher. Hervorzuheben ist die Empfangsstärke des Single-Tuners. Die im Labor gemessenen Werte entsprechen Referenzwerten. Bei den Umschaltzeiten könnte das Humax-Gerät ein wenig zulegen, und die Fernbedienung reagiert etwas träge.

Der HD NANO ist für HD-Plus vorbereitet und hat das nötige Entschlüsselungsverfahren an Bord. Die beiliegende Smartcard (Wert: 50 Euro) wird in den entsprechenden Schacht gesteckt.

Dank der USB-Schnittstelle wird das kleine Humax-Modell zum digitalen Videorekorder. Nach dem Anschluss einer externen Festplatte beherrscht er dann auch Timeshift.

Ob das Gerät auch als Medienkünstler auftritt und dadurch Video, Musik und Fotos per USB spielen kann, konnten wir leider bis zum Redaktionsschluss nicht testen. Die Funktion war noch nicht freigeschaltet. Das soll aber per Software-Update zeitnah erfolgen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sharp LC-70UD20EN

Ultra-HD-Fernseher

Sharp LC-70UD20EN im Test

Sharp führt seinen ersten Ultra HDTV in Deutschland ein, video konnte den LC-70UD20EN bereits testen.

Samsung Smart TV

78-Zoll-TV

Samsung UE78HU8590 im Test

Das Flaggschiff der 8er-Serie von Samsung ist ein Gigant mit großem Curved-UHD-Screen: Wir haben den 78-Zoll-TV Samsung UE78HU8590 im Test.

Samsung UE65JS9590

Ultra-HD-Fernseher

Samsung UE65JS9590 im Test

Samsung setzt im neuen Topmodell Samsung UE65JS9590 jetzt schon auf Technologien, die das umsetzen. Wir haben den Ultra-HD-Fernseher im Test.

Produktbild des Philips 65PUS9809/12

Android-Fernseher

Philips 65PUS9809/12 im Test

89,0%

Wir haben den Philips 65PUS9809/12 im Test. Im Testlabor zeigt der Android-Fernseher, was er wirklich kann.

LG 55UF9509 - Test

55-Zoll-TV

LG 55UF9509 im Test

90,0%

Der LG 55UF9509 gehört zur neuen LCD-TV-Serie von LG mit Doppeltuner. Wie glückt die Premiere? Wir machen den Test.