Home und Mobile Entertainment erleben
Harman/Kardon Soundbar und Subwoofer

HK SB20 im Test

Wir haben das Harman/Kardon-Soundset bestehend aus Soundbar und Subwoofer getestet. Sehen Sie das Testfazit zum HK SB20 jetzt im Video!

© Harman/Kardon

Harman/Kardon SB20: Soundbar mit Bluetooth und kabellosem Subwoofer

Auch Harman/Kardon hat ein kompaktes Set mit Soundbar und Subwoofer fürs Heimkino im Portfolio. Als Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten bietet das HK SB20 neben optimischen Eingang und HDMI mit Audio-Return-Channel (ARC) auch Bluetooth-Unterstützung.

Der Subwoofer kommt ohne Kabel aus, das Feature "Harman Volume" verspricht ausgeglichene Lautstärke auch bei wechselhaftem Sound der Quelle.

 

99 Seconds: Harman/Kardon SB 20, Testfazit

Quelle: video Magazin
Soundbar und Subwoofer von Harman/Kardon im Kurzcheck der video-Redaktion.

Doch wie gut ist das HK-System wirklich? Im Test der video-Redaktion haben wir den Klang genau inspiziert. Sehen Sie das 99-Sekunden-Testfazit zum Harman/Kardon SB20 jetzt im Video!

Noch ist das Soundbar-Set nicht verfügbar, es kann allerdings bereits für 379 Euro vorbestellt werden.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Video
video TechNite, Folge 24

In der Webvideoshow gedenken wir dem VHS-Videorekorder, feiern 20 Jahre digitales Fernsehen und entpacken Soundbars. Dazu: die wichtigsten Tech-News…
Video
Soundbar und Subwoofer im Video

Wir haben das Heimkino-Set aus Soundbar und kabellosem Subwoofer ausgepackt.
Soundbar mit Dolby Atmos und dts:X

81,0%
Zur IFA stellen die Koreaner ihre neue Premium Soundbar HW-N950 mit Dolby Atmos und dts:X vor. Wir durften die HW-N950…
Soundbar

80,0%
Mit (dem) Teufel einen Pakt schließen? Ist die Cinebar Pro die Sünde wert? Wir gehen dieser Frage in unserem Test von…
8K-Fernseher

Der 8K-TV Samsung Q800T mit passender Soundbar lässt im Test ein orchestrales Feuerwerk an AV-Emotionen los, das es so bislang noch nicht gegeben hat.