Testbericht

Hardware4u.net Gamers Dream Air Micro

6.4.2012 von Klaus Länger

Dass Spielerechner nicht unbedingt groß und laut sein müssen, will Hardware4U.net mit dem Gamers Dream Revision 4.1 Air Micro belegen.

ca. 0:40 Min
Testbericht
Hardware4u.net Gamers Dream Air Micro
Hardware4u.net Gamers Dream Air Micro
© Hardware4u.net

Der Rechner basiert auf einem Micro-ATX-Mainboard und ist in einem kompakten, zusätzlich gedämmten Lian-Li-Gehäuse untergebracht. Zudem wurde die GeForce-GTX560-Grafikkarte mit einem leiseren Kühler von Arctic Cooling bestückt. Der Intel Core i5-2400 ist ab Werk von 3,1 auf 3,6 GHz übertaktet, dabei wurde die Corespannung der CPU sogar abgesenkt, um die Leistungsaufnahme unter Last zu begrenzen.

image.jpg
Der voluminöse Kühler auf der Nvidia-Karte sorgt für eine niedrige Lautstärke.
© Hersteller/Archiv

Die Leistung des Rechners ist mit 11116 Punkten im PC Mark Vantage und 4154 Punkten im 3D Mark 11 gut, als Festplatte wurde allerdings nur eine herkömmliche Seagate-HDD mit einem TByte Kapazität eingebaut.

Fazit:

Der Gamers Dream ist tatsächlich sehr leise und bietet trotzdem eine gute 3D-Leistung. Auch der Preis ist für ein aufwändig schallgedämmtes System günstig.

TESTURTEIL

Hardware4u.net Gamers Dream Air Micro

999 Euro; www.hardwareu4.net

Prozessor: Intel Core i5-2400 (@3,6 GHz)

Chipsatz/Speicher: Intel Z68/4 GByte

Grafik: Nvidia GeForce GTX560

Festplatte: Seagate 31000524AS (1 TByte)

Opt. Laufwerk: LG GH22NS70 (DVD-Brenner)

Gesamtwertung: gut 80 %

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Wir haben den ARLT MR. GAMER X-TREME R9-290X II im Test.

Spiele-PC

Arlt Mr. Gamer X-Treme R9-290X II im Test

Der Mr. Gamer X-Treme R9-290X II von Arlt ist nicht nur schnell, sondern auch leise. Dass die Grafikkarte Lightning heißt, passt ins Bild. Wir haben…

Alienware Area-51 - Test

Gaming-PC

Alienware Area-51 im Test

Der Area-51, das neue Spitzenmodell von Alienware, ist der schnellste Gaming-PC, den wir bisher in unserem Testlabor hatten.

ASUS ROG G20AJ im Test

Gaming-PC

Asus ROG G20AJ im Test: Space Invader

87,0%

Der kompakte Gaming-PC Asus ROG G20AJ sieht nicht nur futuristisch aus, er hat auch starke Triebwerke eingebaut: eine Core Intel i7 und eine GeForce…

MIFcom Battlebox Smokin' Aces im Test

Gaming-PC

MIFcom Battlebox Smokin' Aces Edition GTX970 im Test

Die Battlebox Smokin' Aces ist ein Gaming-PC mit Corei5- CPU und GeForce-GTX 970-Grafikkarte, der genügend Power für aktuelle Spiele wie GTA 5 hat.

One PC 22633

Gaming-PC

One PC 22633 im Test

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…