Testbericht

Hama Stereo-Phono-Vorverstärker PA 005

Mit dem Hama Stereo-Phono-Vorverstärker PA 005 können Schallplatten digitalisiert werden.

© Hersteller

Hama Stereo-Phono-Vorverstärker PA 005
Jetzt kaufen
EUR 47,99

Pro

  • einfacher Anschluss
  • Erdung & MM/MC-Umschalter

Contra

  • keine Aufnahme-Software
Vielversprechend

Wer mit seinem alten Plattenspieler Vinylscheiben digitalisieren möchte, benötigt oft zusätzlich einen Phono-Vorverstärker zum Verstärken des Quellsignals. Mit diesem Hama-Modell ist die Übertragung der analogen Signale auf den PC ein Kinderspiel.

Leider liegt keine Aufnahme- und Bearbeitungs-Software bei. Man kann sich aber mit der Freeware "Audacity " behelfen, die es im Internet als Download gibt. Sollten Brummgeräusche die Aufnahmen stören, lässt sich die Box über zwei Schraubanschlüsse erden.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Der Auvisio UCR-2200 deluxe eignet sich für die digitalisierung von alten Kassetten via USB.
Testbericht

Der Mono-Lautsprecher ist mit Docking-Port für iPhone und iPod ausgestattet und verfügt über 45 Watt.
Testbericht

Wir haben den Kassetten-Digitalisierer von Toshiba im Test. Tchibo hat bei der Ausstattung des Gerätes fast nichts vergessen.
Subwoofer-Einmess-System

Gib wummerndem Bass keine Chance: Getreu diesem Motto baut DSPeaker schwarze Kästchen, die Subwoofer im Zaum halten. Wir haben den Anti-Mode 8033 s-II…
Soundsystem

Sound im Wohnzimmer lässt einen schnell an wuchtige Boxen und Kabelsalat denken. Die Soundmöbel von Montana vereinen jedoch Klang und Optik.