Testbericht

Grafikkarten: Günstige Alternative

2.10.2001 von Redaktion pcmagazin

Der bekannte Online-Shop Alternate bietet jetzt Grafikkarten vom taiwanesischen Hersteller Sparkle an. Bei der Grafikkarte mit Ge-Force-GTS-Chip hat Sparkle das Referenzdesign von Nvidia übernommen und ist mit lediglich 32 MByte DDR-RAM ausgestattet. Neben einem standardmäßigen D-Sub-Anschluss steht ein SVideo-Ausgang zur Verfügung.

ca. 0:30 Min
Testbericht
Grafikkarten: Günstige Alternative
Grafikkarten: Günstige Alternative
© Testlabor Printredaktionen

In den Spieletests leistete die Karte für den verbauten Chip normale Ergebnisse. Unter MDK2 gingen bei einer Auflösung von 1024x768 mit 32-Bit-Farbtiefe 119 Bilder in der Sekunde über den Bildschirm. Im aufwändigeren Benchmark-Programm 3D Mark 2001 erreichte das Board im Durchschnitt 2101 Punkte. Bei den Messungen der Bildqualität schaffte die Karte sehr ordentliche Ergebnisse. Referenz in dieser Kategorie bleibt jedoch nach wie vor die G550 von Matrox. Auf ein deutsches Handbuch verzichtet der Hersteller und die mitgelieferte englische Variante vermittelt leider nur die allernötigsten Informationen. Dank eines benutzerfreundlichen Menüs ist die Installation der Karte trotzdem kein Problem.

Treiber für Win9x/ME/NT und Windows 2000, DirectX sowie eine Demoversion von Win-DVD befinden sich auf der CD.

http://www.alternate.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Corsair Force GS 360 GB: Im

SSD von Corsair

Corsair Force GS 360 GB im Test - günstige SSD mit Schwächen

Die Corsair Force GS 360 GB ist ob des günstigen Preises pro Gigabyte eine Bugdet-Empfehlung. Der Test legt aber den Einsatz als Zweitplatte nahe.

Festplatte, seagate Enterprise Capacity ST6000NM

6-TByte-Festplatte

Seagate Enterprise Capacity ST6000NM im Test

Wir haben die Seagate Enterprise Capacity ST6000NM mit satten 6 TByte Speicher im Test. Kann sie überzeugen?

Samsung 850 Pro SSD

SSD-Testbericht

Samsung 850 Pro im Test

Wir haben die Samsung 850 Pro im Test. Die SSD ist sehr schnell, lange haltbar, und sie bietet eine hohe Kapazität. Der Preis pro GByte ist günstig.

SanDisk,SSD Extreme II

PC-Magazin Lesertest

San Disk Extreme II im Test

Der Sandisk Extreme II wurde nun ein knappes Jahr von unseren Testern auf den Zahn gefühlt. Der Dauertest der SSD ging in diesem Monat zu Ende, mit…

Samsung SSD 850 EVO 2TB

Neue SSDs mit 2 Terabyte

Samsung SSD 850 EVO 2TB im ersten Test

Samsung durchbricht mit neuen SSD-Modellen seiner Serien 850 PRO und 850 EVO die 2-Terabyte-Grenze. Wir konnten die Samsung SSD 850 EVO 2TB vorab…