Strategiespiel

Gears Tactics im Test: Rundentaktik auf höchstem Niveau

6.5.2020 von Matthias Metzler

Gears Tactics ist an die erfolgreiche Actionreihe Gears of War angelehnt, aber doch ganz anders. Für wen sich der Titel eignet, verrät unser Kurztest.

ca. 0:50 Min
Testbericht
 GearsTactics Gabe Bunker
© Xbox Game Studios
EUR 69,99
Jetzt kaufen

Pro

  • Rundenbasierte Strategie
  • umfangreiche Handlung
  • keine Mikrotransaktionen

Contra

  • kein Multiplayer-Modus

Die umfangreiche Handlung spielt Jahre vor der bekannten Gears of War-Spieleserie, was den Einstieg ohne Vorkenntnisse erleichtert. Mit einem Trupp mehrerer Kämpfer tritt man rundenbasiert gegen die Locust-Horden an – ganz im Stile eines Xcom-Spiels.

Davon unterscheidet sich Gears Tactics in mehreren Punkten, die mehr Flexibilität ermöglichen. So ist das Schlachtfeld nicht in vorgegebene Raster aufgeteilt, das Team bewegt sich also variabler. Auch die Zugfolge ist nicht festgelegt, und jeder Spielfigur stehen drei Aktionen frei; bei Xcom sind es nur zwei.

GearsTactics M8 Corpser
Spätestens im Kampf gegen die kolossalen Boss-Gegner sollte das eigene Team gut aufgerüstet sein.
© Xbox Game Studios

Eingeblendete Sichtlinien zeigen zudem, wie gut eine Deckung auf dem Spielfeld funktioniert. Natürlich kann man sein Team im Laufe der Handlung stetig verbessern, die Figuren besitzen dafür entsprechende Upgrade-Slots. Dass Gears Tactics gezielt für PC-Spieler entwickelt wurde, merkt man an vielen Stellen, etwa an der Steuerung.

Gears Tactics im Test: Fazit

Mit Gears Tactics ist Microsoft die Strategie-Überraschung des Spielejahres gelungen. Die Neuerungen im Spiel erweitern das Rundenstrategie-Genre sinnvoll. Das Spielerlebnis in der Kampagne ist sehr actionreich und wird von einer spannenden Geschichte getragen.

Für Genre-Neulinge, aber auch erfahrene Rundentaktiker eignet sich Gears Tactics gleichermaßen gut. Auf Multiplayer und Online-Partien muss man allerdings verzichten.

Mehr lesen

Wir zeigen, welche Spiele im Game Pass warten.

Spiele-Flatrate für Xbox Series, One, 360 und PC

Xbox Game Pass Spiele: Neue Spiele ab Oktober 2021

Regelmäßig bekommt der Game Pass neue Spiele. Welche neuen Games Besitzer von Xbox Series X/S, One, Xbox 360 und PC aktuell bekommen, verrät dieser…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Age of Empires: Definitive Edition im Test

Echtzeit-Strategiespiel

Age of Empires: Definitive Edition im Test

75,0%

Nach gut 20 Jahren kehrt Age of Empires als Definitive Edition zurück. Ob die Neuauflage des Echtzeit-Strategie-Klassikers gelungen ist, zeigt unser…

The Last of Us 2 im Test

PS4-Exclusive

The Last of Us 2 im Test: Das erwartete Meisterwerk

Mit The Last of Us 2 setzen Sony und Naughty Dog das 2013 begonnene Abenteuer der – mittlerweile gar nicht mehr so kleinen – Ellie fort. Der Test für…

F1 2020 im Test

Formel-Eins-Spiel

F1 2020 im Test: Mein Wagen, mein Rennen, mein Team

Mit F1 2020 setzt Codemasters seine exzellente Rennspiel-Serie fort und bringt diverse Detailverbesserungen. Mehr lesen Sie in unserem F1 2020 Test.

Spider-Man: Miles Morales im Test

Mit Schwung in die Next-Gen

Spider-Man: Miles Morales für PS5 im Test

Mit Spider-Man: Miles Morales präsentiert Sony den Nachfolger für Spider-Man und einen Cross-Gen-Titel, der von der Performance der PS5 profitiert.

Chivalry 2 im Test.

Arm ab, weiter geht‘s

Chivalry 2 im Test: Mittelalter-Schlachtfest für…

Chivalry 2 versetzt Sie in ausufernde Mittelalter-Schlachten und bietet feinste Multiplayer-Action. Einzig an Umfang fehlt es uns im Test.