Funklautsprecher

Bose SoundLink Air im Test

28.10.2013 von Philipp Schäfer

Hi-Fi-Pionier Bose bietet mit dem SoundLink Air einen kabellosen Lautsprecher an, der Musik über AirPlay-Funk empfängt

ca. 0:35 Min
Testbericht
Bose SoundLink Air
Bose SoundLink Air
© Bose

Pro

  • optionaler Akkubetrieb
  • einfache Einrichtung
  • Fernbedienung

Contra

  • sperriges externes Netzteil
  • teurer Zubehör-Akku

Zusätzlich besitzt Boses nur in Schwarz erhältlicher SoundLink Air einen analogen Miniklinken-Anschluss auf der Rückseite. Über diesen lassen sich auch Android-Tablets und -Handys mit dem Lautsprecher verbinden. Die Einbindung der Box ins Heimnetzwerk können dank der hervorragenden Nutzeranleitung auch Technik-Laien vornehmen.

Für 100 Euro Aufpreis gibt es einen Akku. Bedient wird der SoundLink Air direkt aus iTunes oder per Musik-App. Alternativ dazu bietet die Fernbedienung eine komfortable Steuerung von Lautstärke, Titelwahl und Systemstatus. Letzteren kann man bequem über die LED-Anzeige in der Front ablesen.

Bei der Schallwandlung setzt Bose auf die Waveguide-Speaker-Technik. Dabei wird die Klangqualität der beiden 6,5 Zentimeter großen Breitbandtöner per Schallführung optimiert. Das Bose-System klingt dadurch in allen Tonlagen gut abgestimmt und detailreich. Gemessen an der kompakten Bauform, überzeugt der AirPlay-Lautsprecher mit einem dynamisch-kraftvollen Klang.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

funklautsprecher, lautsprecher, audio pro t10, audio pro

Funklautsprecher

Audio Pro T10 im Test

Der Audio Pro T10 im Schuhkartonformat präsentiert sich in knalligem Orange. Da passt der praktische Henkelgriff aus braunem Echtleder perfekt ins…

Harman/Kardon Go+Play Wireless

Funklautsprecher

Harman/Kardon Go+Play Wireless im Test

Audiospezialist Harman/Kardon bietet mit dem Go+Play Wireless einen tragbaren Lautsprecher mit Netz- und Mobilbetrieb.

raumfeld one, teufel, funklautsprecher, lautsprecher

Funklautsprecher

Teufel Raumfeld One im Test

Raumfeld ist eine Marke des Berliner Lautsprecherspezialisten Teufel. Der One ist ein Funklautsprecher, der über das Hausnetzwerk Musik empfängt.

image.jpg

Funklautsprecher

Sonos Play:5 im Test

Das 2002 in Kalifornien gegründete Unternehmen Sonos gehört zu den Urgesteinen in Sachen Audio-Streaming. Wir haben die Funkbox Play:5 getestet.

Funklautsprecher fürs Musik-Streaming

All-in-One-Musiksysteme

Funklautsprecher fürs Musikstreaming im Heimnetzwerk

Mit ihren kompakten Abmessungen und schicken Designs sind Funklautsprecher die perfekten Musikanlagen für Küche, Wohn- und Arbeitszimmer.