Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Fujifilm Finepix HS20

Sie sieht aus wie eine Spiegelreflexkamera und auch das Handling ist einer SLR durchaus würdig - RAW-Format inklusive.

Inhalt
  1. Fujifilm Finepix HS20
  2. Datenblatt

© Fujifilm

Positiv: 30x-Zoom, ausgereiftes Konzept und hohes Tempo bei Serienaufnahmen. Problematisch dagegen die nachlassende Auflösung und Detailzeichnung bei Tele sowie der deutliche Randabfall im Weitwinkel. Dazu eine Auslöseverzögerung im Tele von fast 2 Sekunden.

Bildergalerie

Galerie

Fazit: Überzeugendes Handling, aber die Miniaturisierung von 16 Megapixeln und 30x-Zoom kommt hier an die Grenzen: zu langsam und zu flau im Tele.

Reinhard Merz, Erich Baier, Sabine Schmitt

© Archiv

Fujifilm Finepix HS20

Fujifilm Finepix HS20
Hersteller Fujifilm
Preis 450.00 €
Wertung 49.5 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Update

Fujis einzigartiges digitales Top-Kompaktkamera-Modell FinePix X100 erfährt mit dem Firmware-Update auf Version 1.10 zahlreiche neue Funktionen,…
Bridgekamera

Die Fujifilm HS50 EXR könnte eine erstklassige Megazoomkamera sein. Doch im Test zeigt sich eine gravierende Schwäche.
Kompaktkamera

Die Fujifilm FinePix F900EXR ist Fujifilms neues Top-Modell bei den Reisezooms. Ist auch die Bildqualität top?
Kompaktkamera

Die Fujifilm XQ1 setzt auf einen 2/3-Zoll-Sensor mit einer 12-Megapixel-Auflösung. Im Testlabor verdient sich die Kompakte eine Empfehlung.
Kompaktkamera

Mit 50-fach Zoom und Spritzwasserschutz kann der Megazoomer Fujifilm Finepix S1 bei der Ausstattung mächtig punkten - stimmt auch die Bildqualität?