Testbericht

Freecom Hard Drive Sq 3TB im Test

8.8.2012 von Oliver Ketterer

Die externe Festplatte von Freecom hat beeindruckende drei TByte und einen SuperSpeed-USB-3.0-Anschluss, der theoretisch bis 500 MByte/s überträgt. Theoretisch deshalb, weil es zu viele begrenzende Faktoren bei der Geschwindigkeit gibt. Mehr im Test.

ca. 0:35 Min
Testbericht
Freecom Hard Drive Sq
Freecom Hard Drive Sq
© Hersteller/Archiv

Pro

  • USB 3.0
  • schnelle Transferraten

Contra

  • Einschalttaste blinkt bei Datentransfer zu wild

Fazit

Eine externe Festplatte nach unserem Geschmack: satte Leistung, cooles Design.

In unserem Testgerät steckt eine Seagate Barracuda ST3000DM001 mit SATA-3-Anschluss. Klingt schon mal gut, da kann man Transferraten jenseits von 100 MByte/s erwarten.

Aber kann der Controller die Daten vom SATA3-Port an den USB-3.0-Ausgang auch schnell genug weiterschleusen? Und wie sieht es mit der Gegenrichtung aus? Gut sieht es aus: Im Schnitt schreibt die Platte Daten mit 105,4 MByte/s, auslesen konnte unser Testsystem diese mit 117,4 MByte/s. Sehr gut gemacht, Freecom hat also weder am Controller noch an der HDD gespart!

Kleiner Wermutstropfen: Beim Datentransfer blinkt die Einschalttaste geradezu panisch. Außerdem: Im Lieferungszustand sind zwei FAT32-Partitionen angelegt. Klüger wäre eine FAT32- und eine NTFS-Partition, um jeglichen Problemen mit Dateigrößen auszuweichen. FAT32 ist ja bekanntlich auf Dateigrößen von bis zu vier GByte begrenzt.

 

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Western Digital My Book Live 1 TB

Testbericht

Western Digital My Book Live 1 TB

Die Netzwerkfestplatte Western Digital My Book Live 1 TB ist als zentraler Speicher für Filme, Musik oder Bilder im Heimnetz gedacht. Wir haben den…

image.jpg

Testbericht

Xystek/Pearl MDC-410.v2

Wenn Sie einen mobilen Datenspeicher für alle Gelegenheiten suchen, sind Sie mit der Datenstation Xystek MDC-410.v2 von Pearl auf dem richtigen Weg.

Toshiba Stor.E S titan

Testbericht

Toshiba Stor.E Steel S

Mobile Festplatten sind eine sehr preiswerte Alternative zu USB-Sticks, wenn man die Speichergröße berücksichtigt.

Buffalo MiniStation Slim HD-PUSU3 500GB

Externe USB-3.0-Festplatte

Buffalo MiniStation Slim HD-PUSU3 500GB

Die externe Festplatte MiniStation Slim ist mit einer Höhe von nur 8,8 Millimetern und einem Gewicht von 123 Gramm handtaschentauglich.

Freecom Tough Drive SSD im Test

Externe Festplatte

Freecom Tough Drive SSD im Test

Freecom verbaut eine SSD von Toshiba mit 256 GByte Speicher in einem bewährten Gehäuse. Wir haben die Tough Drive SSD im Test.