Testbericht

Fotokalender: Fujifilm-Service Fujidirekt.de im Test

15.10.2012 von Joachim Sauer

Mit Fujidirekt bietet Fujifilm einen eigenen Online-Fotoservice an. Im Test überzeugt das Angebot bei der Gestaltung eines Kalenders auf Fotopapier.

ca. 1:05 Min
Testbericht
Fotokalender von Fujidirekt.de im Test
Fotokalender von Fujidirekt.de im Test
© ColorFoto

Pro

  • gute Bearbeitungsmöglichkeiten auf der Web-Oberfläche
  • hervorragende Bildqualität

Contra

  • längste Lieferzeit im Test

Fazit

Fujifilm zeigt auf Fujidirekt.de, wie die Kalendergestaltung online super klappen kann - ohne unnötige Wartezeiten und mit flüssiger Bedienung. Zusammen mit der besten Bildqualität sichert sich Fujifilm so den Testsieg.

Fujifilm bietet auf seiner Fotoservice-Webseite Fujidirekt.de eine äußerst angenehme Web-Oberfläche an, die genügend Platz für die Bearbeitung lässt. Der Upload der Fotos erfolgt nicht am Anfang, sondern erst beim Speichern. Es lassen sich beliebig viele Bilder auf den Seiten frei positionieren, wobei die Oberfläche mit magnetischen Hilfslinien und automatischen Anzeigen für die Skalierung arbeitet.

Sechs Onlinedienste für Fotokalender im Test

Man kann Ebenen für Bilder bestimmen und einfache Korrekturen durchführen. Einige Vorlagen wären dennoch schön. Ansonsten kann es die Webseite mit den installierbaren Softwarepaketen aufnehmen.

Was lange währt, wird richtig gut

Fujifilm benötigte mit sieben Werktagen am längsten für die Lieferung. Dafür kommt der Kalender in einem stabilen Karton, zusätzlich mit Kartonage geschützt, außerdem gibt es eine Klarsichtdeckseite über dem ersten Schmuckblatt. Das ist auch nötig, denn die Ausbelichtungen sind für Fingerabdrücke am empfindlichsten.

Die Spiralbindung des Kalenders ist etwas störrisch. Das macht das Umblättern schwerer. Dafür punktet Fujifilm in puncto Bildqualität auf ganzer Linie. Der Kalender schneidet gemeinsam mit CeWe sowohl bei der Farbtreue, als auch in Sachen Schärfe und Brillanz am besten ab. Das macht sich dann auch in der Endbewertung mit der besten Note bemerkbar.

Testergebnisse

Download: Tabelle

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Fujidirekt - Test

Online-Fotodienst

FujiDirekt: Fotoservice im Test

In unserer Test-Reihe von Fotodienstleistern haben wir den Service von FujiDirekt geprüft. Der Fotoservice bietet eine hervorragende Leistung.

ifolor - test

Online-Fotodienst

Ifolor: Fotoservice im Test

Was leistet Ifolor? Im Test prüfen wir Service, Bedienung und Bildqualität des Online-Fotoservices.

Pixelnet Test - Fotodienst

Online-Fotodienst

Fotoservice Pixelnet im Test

Wir haben verschiedene Online-Fotodienste geprüft. Bei Pixelnet stimmte im Test die Qualität, die Lieferzeit jedoch nicht.

Pixum - Fotoservice Test

Online-Fotodienst

Fotoservice Pixum im Test

Wir haben verschiedene Online-Fotodienste geprüft. Pixum punktete mit einer klaren Benutzerführung.

Snapfish

Online-Fotodienst

Snapfish: Fotoservice im Test

Das Layout von Hewlett-Packards Fotoservice Snapfish wirkt zunächst unübersichtlich, entpuppt sich aber im Vergleich zur Konkurrenz als Testsieger!