Testbericht

Fotodrucker: Fotodrucker mit CD-Brenner

13.1.2006 von Redaktion pcmagazin

Mit dem kleinen mobilenTintenstrahl-Fotodrucker P450 von Lexmark lassen sich JPEG-Fotos im Format 10x15 von den unterschiedlichsten Speichermedien ganz ohne PC drucken. Er wiegt nur 3 Kilogramm und benötigt in etwa nur den Stellplatz einer DIN-A4-Seite. Der Lexmark liest über zwei interne Kartenslots die üblichen Speicherkarten und druckt von Foto-CDs.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Fotodrucker: Fotodrucker mit CD-Brenner
Fotodrucker: Fotodrucker mit CD-Brenner
© Testlabor Printredaktionen

Weiterhin lassen sich Bilder aus der ersten Dateiebene von USB-Speichermedien wie USB-Sticks sowie externen USB-Festplatten drucken. Weiterhin lassen sich Speicherkarten über die Druckerschnittstellen auf eine beschreibbare CD entladen sowie auf USB-Stick oder externe USB-Festplatten übertragen. An der Rückseite lässt sich ein USB-Bluetooth-Dongle anstecken, um über diesen Weg Handy-Fotos zu drucken. Für 143 Bilder mit insgesamt 128 MByte dauerte die Kopie von einer CF-Karte auf einen USB-2.0-Stick knapp 11 Minuten, auf die USB-2.0-Festplatte Mini Hard Drive von Iomega 10 Minuten und eine Foto-CD mit den 143 Bildern war nach 31 Minuten fertig. Das dauert alles sehr lange, denn die Übertragung der gleichen Datei von der Speicherkarte über den PC auf die Iomega Festplatte benötigte beispielsweise nur 40 Sekunden. Der interne Brenner arbeitet im Multisession-Modus, das heißt, man kann eine beschreibbare CD nach und nach mit Fotos füllen, bis der Speicherplatz erschöpft ist.

Der Lexmark P450 ist eine funktionelle PC-unabhängige Fotodruck- und Speicherstation, die wenig Platz benötigt. Mit etwas Geduld erhält man sehr gute Druckergebnisse.

Preis: 199,- Euro Punkte: 83 Gesamtwertung: sehr gut

http://www.lexmark.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…