Testbericht

Fotoalben Software: Virtuelles Fotoalbum

17.9.2004 von Redaktion pcmagazin

Foto Album 5 überzeugt ebenso durch seine einfache Handhabung wie auch durch seine vielen ausgefeilten Funktionen.

ca. 0:40 Min
Testbericht
Fotoalben Software: Virtuelles Fotoalbum
Fotoalben Software: Virtuelles Fotoalbum
© Testlabor Printredaktionen

Wenn die Urlaubsbilder von der neuen Digitalkamera auf den heimischen PC übertragen werden sollen oder das virtuelle Fotoalbum auf der Festplatte ständig wächst, hilft ein Fotoarchivierer. Lässt er sich auch noch so einfach bedienen wie Photo Album 5 von Jasc, sind die Bilder im Handumdrehen gesichtet, sortiert, korrigiert und auf Papier oder auf die CD gebrannt. Hilfreich dabei ist die Programmoberfläche mit den übersichtlichen Registerreitern. Gelungen ist bei Photo Album auch die Suchfunktion. Beim Umbenennen von Bildern wünscht sich der Nutzer mehr Freiheiten bei der Namensgebung. So nummeriert Photo Album die Bilder immer dreistellig durch, egal, wie viele Fotos umbenannt werden sollen. Gut und schnell funktioniert auch die Bildbearbeitung. Photo Album entfernt unter anderem automatisch rote Augen und korrigiert Farben und Kontraste. Für die Weiterverarbeitung der Bilder bietet das Programm nicht nur zahlreiche Vorlagen für Diashows, sondern auch etwa für Fotokalender, die per Drag&Drop rasch fertig gestellt sind.

Preis: 49,- Euro Punkte: 86 Gesamtwertung: sehr gut

http://www.toposystems.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…