Testbericht

DVD Kopiertools: DVD-Copy-Shop

10.11.2003 von Redaktion pcmagazin

Das DVD-Kopierprogramm aus dem Nero 6- Brennpaket lag zum Testzeitpunkt noch in Version Beta V.0.95.2 vor. Da Nero weit verbreitet ist, haben wir es unter Vorbehalt in den Test mit aufgenommen. Werfen Sie auf jeden Fall einen Blick auf die Änderungs-Liste der kommenden Recode-Updates.

ca. 0:35 Min
Testbericht
DVD Kopiertools: DVD-Copy-Shop
DVD Kopiertools: DVD-Copy-Shop
© Testlabor Printredaktionen

Recode nennt in der Strukturübersicht die Inhalte mit Namen: Menus, Main Movie und Extras. Dadurch fällt es leichter, nicht benötigte Extras auf der DVD zu finden und zu entfernen. Wie bei CloneDVD wird beim Disablen der Film nicht gelöscht, sondern der Videodatenstrom durch ein frei definierbares Standbild ersetzt - beim "Hidden Feature"-Test gab es daher keine Probleme. Beim Deaktivieren der gesamten Extras-Sektion ersetzte Recode allerdings Teile des Hauptfilms. Einige DVDs konnte Recode nicht stark genug kopieren, so dass wir Extras oder Tonspuren entfernen mussten. Das Bild wirkte etwas weich und detailarm, das Pumpen war jedoch vielleicht eben deshalb weniger auffallend als bei anderen Mitbewerbern. Globale Einstellungen wie zu kopierende Tonspuren und Untertitel lassen sich in Profilen speichern. Standardmäßig komprimiert Recode nur die deutschen Tonspuren und Untertitel, so dass als erstes Anpassungen in den Einstellungen vorgenommen werden sollten.

http://www.ahead.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…