Testbericht

DVD-Brenner: DVD-Brenner

27.7.2005 von Redaktion pcmagazin

Nach wie vor ist die Brennerschmiede Plextor der einzige Hersteller, der DVD-Brenner auch mit SATA-Schnittstelle anbietet. Das bringt zwar in Sachen Datenübertragung keinen Vorteil, die Installation ist jedoch denkbar einfach, die nervige Master-Slave-Konfiguration entfällt.

ca. 0:50 Min
Testbericht
DVD-Brenner: DVD-Brenner
DVD-Brenner: DVD-Brenner
© Testlabor Printredaktionen

Den PX-716SA haben wir mit der Firmware- Version 1.07 getestet und siehe da: Das Laufwerk kann mehr, als auf der Verpackung steht. Denn mit dieser Firmware-Version brennt es nicht nur Double-Layer-DVD+R, sondern auch 8,5 GByte- Rohlinge im DVD-R-Format, dort Dual Layer genannt. In beiden Fällen schreibt der Brenner mit 4-facher Geschwindigkeit und benötigt für eine komplette Scheibe etwa 19 Minuten. Einfache DVD+Rs und -Rs soll er mit 16-facher Geschwindigkeit beschreiben, was er im Test jedoch in beiden Fällen nicht erreichte. Die Brennerdauer betrug etwa 13 Minuten, was etwa 9- bis 10-fachem Tempo entspricht. Probleme bereitete auch das Auslesen von DVDs: Statt der angegebenen 16- fachen Geschwindigkeit war trotz verschiedener Einstellungen bei den mitgelieferten Tools spätestens bei 12-fach Schluss. Sehr gut zeigt sich der Plextor-Brenner jedoch bei CDs: Sowohl beim Lesen wie auch beim Schreiben arbeitet das Laufwerk überragend.

Die Geschwindigkeit ist in einigen Fällen verbesserungsfähig, das Zubehör auch etwas spärlich. Doch die SATA-Schnittstelle bringt dem PX- 716SA einige Pluspunkte. Es ist nach wie vor das einzige Gerät seiner Art auf dem Brennermarkt.

Preis: 144,- Euro Punkte: 67 Gesamtwertung: befriedigend

http://www.plextor.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…