Testbericht

DSL Router: DSL Router Modem

8.8.2003 von Redaktion pcmagazin

Der DG824MBGR bietet einen nahezu kompletten Funktionsumfang. Das Handbuch ist nur auf CD und nur in englischer Sprache vorhanden. Schade.

ca. 0:50 Min
Testbericht
DSL Router: DSL Router Modem
DSL Router: DSL Router Modem
© Testlabor Printredaktionen

Mit dem DG824MBGR bringt Netgear ein DSLRouter- Modem mit integriertem WLAN-Access- Point auf den Markt. Der Funktionsumfang des Gerätes, das 299 Euro kostet, ist gigantisch. Zahlreiche Firewall-Funktionen schotten das heimische Netz vor Hackern ab. Dabei ist das Gerät kompatibel zu VPNs, um sichere Verbindungen zwischen verschiedenen Netzen aufzubauen. Weiterhin besitzt es Content-, URL- und Packet-Filter, um unerwünschte Internetseiten abzublocken. Das ist besonders dann praktisch, wenn Kinder über den Router ins Internet gehen. Der integrierte Access-Point arbeitet nach dem gängigen 802.11b-Standard. Die Verarbeitung des Gerätes ist ausgezeichnet und lässt keine Wünsche offen. Gleiches ließe sich über die Konfiguration sagen, wenn das Menü - ebenso wie das Handbuch auf CD - nicht komplett in Englisch gehalten wäre. Netgear sollte zukünftig zumindest die Geräte mit deutschem Handbuch ausliefern, die einer gewissen Einarbeitung bedürfen. Das trifft besonders auf Router zu, denn Firewall oder Zugangsdaten sind in der Regel nicht in zwei Minuten eingetragen. Der DG824MBGR lässt sich auf dem Schreibtisch aufstellen oder an der Wand befestigen. Die LEDs sind jedoch nur von vorn sichtbar. Deshalb ist die Wandbefestigung nur für den eine wirkliche Option, der die LEDs nicht im Auge behalten möchte.

http://www.netgear.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…