Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

dm-Fototasche - Geschenkartikel

Fotoabzüge kann man überall bestellen, doch als Geschenk eignen sie sich nur bedingt. Da ist die passende Tasche mit einem Bild schon viel besser.

dm-Fototasche

© Archiv

dm-Fototasche

Wir haben bei der Drogeriekette dm eine "kleine Umhängetasche" mit den Maßen 18,2 x 22,2 cm bestellt.

Wer es sich einfach machen will, wählt direkt dm-digifoto.de, denn der Service ist auf der Hauptseite der Drogeriekette nur schwer unter Services auffindbar. Auf der Fotoseite strukturiert der Anbieter seine extrem große Produktpalette über eine übersichtliche Kopfmenüleiste.

Einfache MenüführungEinmal das Menü Fotogeschenke und dann unter Textilien die Fototasche angewählt führt die Webseite über die Produktbeschreibung zur Taschengestaltung. Hier kann man die Bilder hochladen und bekommt über Smilies eine Qualitätsanzeige. Ein Klick auf das Bleistiftsymbol öffnet ein Bearbeitungsfenster zum Drehen, Zoomen und Positionieren des Bilds. Ein Klick auf den Warenkorb öffnet eine Produktvorschau und legt dann die Tasche in den Shop. Hier darf der Kunde zwischen der Abholung im dm-Markt und dem knapp 4 Euro teuren Versand wählen.

Die Umhängetasche ist aus leicht schimmerndem schwarzen Stoff und sieht hochwertig aus, auch wenn der Umhängeriemen mit seiner relativ groben Struktur nicht so richtig dazu passen will. Bedruckt wird die über dem Reißverschluss liegende Deckklappe, die via Klettverschluss an der Tasche befestigt ist. Der Druck ist insgesamt relativ grünstichig und wirkt etwas milchig. Zudem bedruckt dm nicht nur den Stoff des Klappdeckels, sondern auch einen Streifen angrenzenden schwarzen Stoff.

Fazit: Für den Preis liefert dm eine ordentliche, aber keine ganz überzeugende Leistung. Die Taschenqualität stimmt - der Druck dürfte brillanter sein. 

Download: Tabelle

Mehr zum Thema

Huawei P20 Kamera Test
Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Sony RX100 VI Test
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Fujifilm X-T100 Test
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikon Z7
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Leica C-Lux im Test
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.