Testbericht

Digitalkamera: Pentax Optio M50

Mit einem internen Speicher von 51 MByte (für ca.13 Bilder bei höchster Auflösung und geringster Komprimierung) hat man bei der 8-Megapixel-Kamera von Pentax eine ausreichend stille Reserve, wenn die SD-Karte mal voll ist.

© Archiv

Pentax M50 black

Die Farbwiedergabe ist stimmig, die Schärfe der Aufnahmen nimmt allerdings merklich ab, wenn man sich von der Mitte den Aufnahmerändern nähert. Bei Weitwinkelaufnahmen neigt die M50 zu leichten tonnenförmigen Verformungen. Nutzt man die manuelle ISO-Einstellung gelingen bis ISO 800 gute Aufnahmen, bei ISO 1.600 wird das Bildrauschen jedoch klar sichtbar. Ab ISO 3.200 fährt die Pentax die Auflösung automatisch auf 5 Megapixel zurück, das Bildrauschen wird wieder geringer.

Die Kamera liegt gut in der Hand, alle Bedienknöpfe sind ausreichend groß und gut zu erreichen. Das nach links versetzte Stativgewinde ist aus Plastik, hier muss man vorsichtig schrauben, um ein Ausplatzen zu verhindern. Im Play-Modus lässt sich eine automatische Bildwiederherstellung aktivieren, die versehentlich gelöschte Aufnahmen wieder zum Leben erweckt.

Testergebnisse

Pentax Optio M50
Pentax
229 Euro

www.pentax.de

Weitere Details

70 Punkte

Fazit:Die kompakte M50 ist einfach zu bedienen und liegt gut in der Hand. Bei der Motivwahl sollte man die Bildmitte den Bildrändern vorziehen.

4/5
gut
Preis/Leistung
befriedigend

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.