Testbericht

Digital-Kameras: Zoomriese mit Spionagequalitäten

Aalglatte Designerkameras, die in jede Westentasche flutschen, entlocken Ihnen höchstens ein müdes Lächeln? Ihr Kredo lautet: Eine Kamera soll nach Kamera aussehen, am liebsten mit einem Hauch von Retro! Liebäugeln Sie doch mal mit der Panasonic Lumix DMC-FZ2.

© Testlabor Printredaktionen

Digital-Kameras: Zoomriese mit Spionagequalitäten

Der besondere Clou dieses digitalen Bilderzeichners ist sein lichtstarkes 12faches Zoom- Objektiv gepaart mit einem Bildstabilisator. Der Blendenwert beginnt bei 2,8 und kann über den gesamten Zoombereich gehalten werden. Damit gelingen dem Hobby-Fotografen verwacklungsfreie Aufnahmen von entfernten Objekten auch ohne Stativ. Beim Vorgänger FZ1 vermissten wir sie noch, die FZ2 hat sie: die Halbautomatik - für Freunde der kreativen Fotografie unverzichtbar. Das Handling ist angenehm und die Menüführung über das Wipprad gut gelöst. Die meisten Funktionen lassen sich intuitiv erschließen. Die Auslöseverzögerung haben wir mit 0,93 Sekunden ermittelt. Bei Online-Shops wird die Kamera bereits ab 340 Euro angeboten und avanciert damit zu einem richtigen Schnäppchen. Bei bekannten Großmärken ist sie aber kaum anzutreffen - leider. Tipp: Wem 2,1 Megapixel zu wenig sind, der greift zur DMC-FZ10-EG- S mit 4 Millionen Bildpunkten.

Gesamtwertung: gut Preis/Leistung: sehr gut Preis: 529,- Euro

http://www.panasonic.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.