Testbericht

Digital-Kameras: Schnappschuss-Jäger

Ohne viel Schnickschnack präsentiert sich die 2-Megapixel-Kamera Fujifilm A 201. Zur festen optischen Brennweite (entspricht 36 mm bei Kleinbildformat) gesellt sich ein 2,5- facher digitaler Zoom. Der Apparat arbeitet hauptsächlich im Automatik-Modus.

© Testlabor Printredaktionen

Digital-Kameras: Schnappschuss-Jäger

Nur wenige manuelle Kontrollen sind möglich, wie beispielsweise der manuelle Weißabgleich für sechs verschiedene Lichtverhältnisse. Die Bildqualität ist für diese Geräteklasse sehr gut. Als Stromversorgung dienen zwei handelsübliche AA2-Batterien. Auf die beigelegte 16- MByte-SmartMedia-Karte passen bis zu 75 Bilder. Für diesen Fall muss jedoch die Kompressionsrate stark eingreifen, was sich je nach Motiv in der Qualität bemerkbar macht. Zusätzlich zu Bildern lassen sich mit dem digitalen Apparat auch kleine Videosequenzen einfangen. Diese können bis zu 20 Sekunden lang sein und liegen mit einer Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten im AVI-Format auf der Speicherkarte. Als Software gibt es das elektronische Fotoalbum "Flipalbum" dazu. Es ist die erste virtuelle Bildermappe mit Flipeffekt (Umblättern wie in der Realität).

http://www.fujifilm.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Wander-Profi

Der DSLR-Fotorucksack Mindshift Backlight 26L Photo Daypack punktet im Test mit Outdoor-Qualitäten und Tragekomfort.
Unterwasserkamera

Leica bringt mit der X-U seine erste Outdoor- und Unterwasserkamera auf den Markt. Wie gelungen der Einstand ist, zeigt unser Test.
Vollformatkamera

Mit der K-1 gibt Pentax sein Debüt in der Vollformatklasse. Eine Konkurrenz für Nikon und Canon? Wir haben die Pentax K-1 im Test geprüft.
Spiegellose Systemkamera

Die Panasonic Lumix G81 punktet mit Staub- und Spritzwasserschutz, Bildstabilisator und schnellem Autofokus. Stimmt auch die Bildqualität?
Spiegellose Systemkamera

Die Olympus Pen E-PL8 lockt mit handlicher Größe und schickem Design. Stimmt auch die Qualität? Wir haben die Systemkamera im Testlabor geprüft.