Testbericht

Digital-Kameras: Präzisionswerkzeug

Die Panasonic DMCFX3 beeindruckt in ihrem Metallgehäuse mit guter Verarbeitung und einer klaren Linie. Die Kamera ist mit einem von Leica gerechneten Dreifach-Zoom-Objektiv ausstattet und schießt Bilder mit bis zu sechs Megapixel. Im Schärfetest erreicht sie sehr gute 1408 Linien/ Bildhöhe und beweist damit, dass Megapixel- Angaben nicht alles sind.

© Testlabor Printredaktionen

Digital-Kameras: Präzisionswerkzeug

Handhabung und Bedienung sind ausgereift. Nachtschwärmer freuen sich über das rote AFHilfslicht, mit dessen Hilfe man auch in schummrigen Bars scharf stellen kann. Wer auf ein Blitzlicht verzichten will, um die Stimmung nicht zu töten, muss auf den Szenen- Modus "Hochempfindlichkeit" schalten - manuell lässt sich der ISO-Wert nur auf maximal 400 einstellen. Das LC-Display kann bei heller Umgebung aufgehellt werden, aber einen optischen Sucher hat die DMCFX3 nicht.

Die FX3 ist für die meisten Schnappschuss- Motive - insbesondere bei dunkler Lichtumgebung - sehr gut gerüstet. Auch der Straßenpreis ist sehr attraktiv.

Preis: 200,- Euro Gesamtwertung: sehr gut

http://www.panasonic.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.