Testbericht

Digital-Kameras: Coole Bilder

Der digitale Fotoapparat von Nikon fängt Motive mit satten 5 Megapixeln ein. Damit ist die Kamera bereits im oberen Segment anzusiedeln. Ausgestattet mit einem dreifachen optischen und einem zusätzlichen vierfachen Digitalzoom bekommt man mit der Nikon Coolpix 5000 jede Szene optimal "in den Kasten".

© Testlabor Printredaktionen

Digital-Kameras: Coole Bilder

Neben der guten Automatik erlaubt der Apparat vielfältige Manipulationen in den Bereichen "Blende", "Empfindlichkeit" oder "Belichtungsmessung". Die Palette reicht dabei von der TTL-Messung mit vier Messcharakteristiken, der 256-Segment-Matrixmessung über die mittenbetonte Messung bis hin zu verschiedenen Spotmessungen. Für jede Eventualität steht damit eine Funktion parat. Den nötigen Strom erhält die Coolpix 5000 von einem speziellen Akku; das passende Ladegerät liegt dem Paket bei. Ebenfalls dabei: der elektronische Film in Form einer Compact- Flash-Karte mit einer Kapazität von 32 MByte. Je nach gewählter Qualitäts- und damit Kompressionsstufe passen dann zwei bis 51 Bilder auf das Speichermedium.

http://www.nikon.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.