Testbericht

Digital-Kameras: 5 Megapixel Klasse

Die vielen manuellen Einstellmöglichkeiten der Caplio GX von Ricoh wird besonders die Profis unter den Hobbyfotografen erfreuen. Spärlich ist der interne Speicher ausgefallen.

© Testlabor Printredaktionen

Digital-Kameras: 5 Megapixel Klasse

Die Caplio GX von Ricoh ist eine handliche 5- Megapixel-Kamera. Neu für die Caplio-Serie ist das Elektronik-Stellrad. Mit ihm lassen sich manuelle Einstellungen unter anderem für Blende, Weißabgleich, ISO-Lichtempfindlichkeit und Belichtungskorrektur vornehmen. Die vielen manuellen Einstellmöglichkeiten werden besonders ambitionierte Hobbyfotografen erfreuen, eine vielfältige kreative Bildgestaltung ist möglich. Doch auch als Einsteiger findet man sich im umfassenden, leicht zu bedienenden Menü gut zurecht, Programmautomatiken helfen die Kamera optimal einzustellen. Die Bildqualität der Caplio konnte überzeugen, die Fotos sind scharf, der optische Eindruck der Farbwiedergabe sehr homogen. Die Farbmessungen anhand der Gretag-Macbeth-Farbtafel bestätigen diese Aussage. Gleiches gilt ebenso für Aufnahmen im Makrobereich.

Die GX ist in nicht einmal 2 Sekunden einsatzbereit und bringt es auf eine sehr geringe Auslöseverzögerung von knapp 1 Sekunde. Um ein Bild auf die Speicherkarte zu übertragen, benötigt sie bei höchster Auflösung und geringster Kompressionsstufe nur 3 Sekunden. Für Freunde der Bildbearbeitung steht ein Modus für unkomprimierte Aufnahmen zur Verfügung. Hier benötigt man für ein Foto über 9 MByte Speicherplatz. Leider liegt keine SD-oder MMC-Speicherkarte bei, für den Anfang muss der interne Speicher von nur 16 MByte reichen.

Preis: 349,- Euro Punkte: 82 Gesamtwertung: sehr gut

http://www.ricoh.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.