Testbericht

Digital-Kameras: 3-Megapixel Kamera

Die Digimax U-CA3 ist eine sehr gut ausgestattete 3-Megapixel-Kamera. Vor allem Freunde der Nahaufnahme werden schnell die Vorteile der Kamera zu schätzen lernen.

© Testlabor Printredaktionen

Digital-Kameras: 3-Megapixel Kamera

Mit der Digimax U-CA3 bietet Samsung eine sehr gute Digitalkamera im Bereich von 3 Megapixeln an. Im Test überzeugte die Kamera vor allem durch ihre sehr gute Bildqualität im Makrobereich. Es lassen sich gestochen scharfe Aufnahmen ab einer Entfernung von etwa 5 Zentimetern schießen. Der 3fach optische Zoom lässt sich bei der Nahaufnahme einsetzen. Im Normalbereich sind die Bilder kontrastreich und sehr farbgenau. Die Samsung lässt sich einfach bedienen, das Kameramenü ist übersichtlich und leicht verständlich. Etwas gewöhnungsbedürftig sind allerdings die Bedienknöpfe, sie reagieren durch einen hohen Druckpunkt etwas schwerfällig. Ansonsten liegt die Digimax gut in der Hand. Das Display ist klar und lässt sich ausschalten, um Strom zu sparen. Etwas umständlich ist der Umgang mit dem Speichermedium. Der Sony Memory Stick Duo mit 32 MByte muss in einen beiliegenden Adapter gesteckt werden, damit er in einen Kartenleser passt. Als Alternative liegt ein USB-Kabel bei, um die Bilder auf den PC zu übertragen. Videos mit Ton speichert die Digimax im Format MPEG4 und geht damit sehr sparsam mit dem Speicherplatz um. Die Grundausstattung des Kamerapakets ist sehr gut. Neben den bereits erwähnten Zubehör liegen Kameratasche, Videokabel, Akku-Ladegerät sowie Stromkabel für die 12-V-Autosteckdose bei.

Preis: 300,- Euro Punkte: 82

http://www.samsungkamera.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.