Testbericht

CD-RWs: Das Ende der Fahnenstange?

Der zumindest laut Hersteller schnells-te Brenner im Testfeld stammt von Brainwave. Als einziges Gerät soll es CD-Rohlinge mit bis zu 24facher Geschwindigkeit beschreiben. Tatsächlich lässt der Rekorder alle Konkurrenten hinter sich.

© Testlabor Printredaktionen

CD-RWs: Das Ende der Fahnenstange?

hinter sich. Ganze 3:26 Minuten benötigt der Brainwave für die 530 Megabyte fassende Image-Datei. Das etwas größere Audio-Image brennt das Laufwerk in 3:34 Minuten. In beiden Disziplinen gibt es damit die Höchstwertung. Beim Umgang mit wiederbeschreibbaren CDs muss sich das Laufwerk sowohl beim Schreiben als auch beim Löschen von CD-RWs anderen 10fach-Laufwerken geschlagen geben. Im Lesetest mit CDs erreicht das Brainwave fast die angegebene 40fache Leistung, allerdings bricht es im Fehlertest komplett ein. Eine Überprüfung zeigt, dass es in den schnellsten Bereichen - diese liegen in den äußeren Regionen der CD - mit Leseschwächen zu kämpfen hat und dort bisweilen auf halbe Geschwindigkeit herunterdrosselt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.