Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Technische Daten  
Format, Technik, Einzeltanks A6, Thermo-Sublimation, -
mögliche Sonderfarben neben CMYK
Farbstoffbasis Schwarz- / Farbtinte
Computeranschluss / Mac Treiber USB 2.0 / Mac Treiber
drahtlose / TV-Anschlüsse - / -
USB-Kameraanschluss Pictbridge
Kartenlaufwerk für , CompactFlash, MemoryStick / Pro, SD-Card, MultiMedia-Card
Datenübertragung zum Rechner
Automatik-Funktion
LCD-Anzeige, Diagonale bei Farbdisplay Farbe
Multifunktion (Scan / Kopie / Fax) - / - / -
Sonderausstattung
Testergebnisse  
Handhabung/Praxis  
Druckzeit Farbbild von der Karte 00:58 min (SD-Card)
Druckzeit drei A4-SW-Textseiten
Druckzeit Farbbild (max. 5 Punkte) A6: 00:52 4,0 Punkte
Druckkosten Testdatei Farbe
(max. 15 Punkte)
0,42 Euro auf A6-Papier
10,0 Punkte
Durch. Farbverlust: 200 Std. Beleuchtung,
20 000 Lux (max. 7,5 Punkte)
7,0 dLab

4,0 Punkte
Durch. Farbverlust nach 1200 ppmh Ozon
(max. 7,5 Punkte)
0,5 Lab
7,5 Punkte
Standby Verbrauch (Punkte-Abzug ab 3 W) 3,2 W -0,5 Punkte
Geräuschentwicklung: maximal / Durchschnitt
(Punkteabzug)
20,0 / 9,5 Sone -2,0 Punkte
Handhabung (max. 10 Punkte) 4,5 Punkte
Summe Praxis (max. 45 Punkte) 27,5 Punkte
Druckqualität  
Testpapier KP-36IP
Auflösung (max. 8 Punkte) 4,0 Punkte
Farbsättigung (max. 5 Punkte) 4,5 Punkte
Abstufung Lichter / Schatten (max. 5 Punkte) 4,0 Punkte
Hauttöne (max. 12 Punkte) 11,5 Punkte
Bildeindruck SW (max. 6 Punkte) 3,5 Punkte
Bildeindruck Farbe (max. 12 Punkte) 10,0 Punkte
Neutralität Grautreppe (max. 7 Punkte) 4,5 Punkte
Summe Druckqualität (max. 55 Punkte) 42,0 Punkte
Gesamtpunktzahl (max. 100 Punkte) 69,5 Punkte

8% unter Durchschnitt

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Der aktuelle 100-Euro-Printer von Canon erspart sich technisch jeden Firlefanz, bleibt aber den schwarzen Hochglanzoberflächen treu. Die etwas…
Canon Pixma MG6150
Testbericht

Canon hat eine neue Serie von Tinten-Multifunktions-Geräten aufgelegt. Die wohl auffälligste Neuerung zum Vorgänger MP640 ist das komplett…
Canon Pixma IP 4850
Testbericht

Was hat Canon bei dem Pixma iP4850 außer dem Design gegenüber dem Vorgänger iP4700 verändert? Das ist ein richtig guter Drucker mit stimmigen…
image.jpg
Testbericht

Dass der Canon wirklich A3+-Prints schafft, mag man angesichts des schmächtigen Gehäuses kaum glauben, denn der IX6550 ist mit 55 Zentimetern kaum…
Canon Pixma Pro-1
TESTBERICHT

Mit 70 cm Breite und 28 kg Gewicht macht der Canon Pixma Pro-1 Eindruck: Zwölf Tintentanks mit Lucia-Pigmenttinten und einem farblosen Fluid…