Testbericht

Canon Selphy CP770

12.10.2008 von Redaktion pcmagazin und Malte Neumann

Dieser Thermodrucker ist im Eimer und zwar schon ab Werk, allerdings nicht sprichwörtlich sondern tatsächlich: denn er steckt in einem weißen Kunststoffeimer als Transport-Gehäuse. Das sieht gut aus, ist aber noch nicht ganz zu Ende gedacht, denn der Eimer schützt wegen der offenen Konstruktion nicht gegen Sand oder Feuchtigkeit.<div> Bei heller Umgebung macht das kleine und kontrastarme Display die Bedienung zum Ratespiel. Ansonsten stimmt die Technik und entspricht dem bei Canons Thermoprintern üblichen: Gute Bilder überzeugen mit neutralen Farben und kommen nach etwa einer Minute zum Vorschein, was vergleichsweise flott ist. Die Preise für die Papierpacks sind günstig und führen zu sehr fairen Druckkosten von 0,33 Cent je A6-Foto. Ein Gerät ohne gravierende Mängel&nbsp; in einer originellen Verpackung.

ca. 0:30 Min
Testbericht
  1. Canon Selphy CP770
  2. Datenblatt
Canon Selphy CP770
Canon Selphy CP770
© Archiv

Dieser Thermodrucker ist im Eimer und zwar schon ab Werk, allerdings nicht sprichwörtlich sondern tatsächlich: denn er steckt in einem weißen Kunststoffeimer als Transport-Gehäuse. Das sieht gut aus, ist aber noch nicht ganz zu Ende gedacht, denn der Eimer schützt wegen der offenen Konstruktion nicht gegen Sand oder Feuchtigkeit.

Bei heller Umgebung macht das kleine und kontrastarme Display die Bedienung zum Ratespiel. Ansonsten stimmt die Technik und entspricht dem bei Canons Thermoprintern üblichen: Gute Bilder überzeugen mit neutralen Farben und kommen nach etwa einer Minute zum Vorschein, was vergleichsweise flott ist. Die Preise für die Papierpacks sind günstig und führen zu sehr fairen Druckkosten von 0,33 Cent je A6-Foto. Ein Gerät ohne gravierende Mängel  in einer originellen Verpackung.

Farbraumdiagramm Canon Selphy CP770
© Archiv

Canon Selphy CP770

Canon Selphy CP770
Hersteller Canon
Preis 160.00 €
Wertung 72.5 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Vantrue Ondash X4S im Test

Dual-Dashcam mit Front- & Heckkamera

Vantrue Ondash X4S im Test

73,0%

Ob die Dashcam Ondash X4S von Vantrue mit Front- & Heckkamera hält, was sie verspricht, lesen Sie in unserem Test.

Emporia-Tablet

LTE-Tablet für Senioren

Emporia Tablet im Test

Ein Tablet ausgestattet für den Gebrauch unter Senioren gibt's beim Hersteller Emporia. Wir haben das Android-Tablet einem Test unterzogen.

Der SCUF Instinct Pro liegt wertig in der Hand und überzeugt - zum hohen Preis.

Controller-Review

SCUF Instinct Pro im Test: Eine Alternative zum Xbox…

Haptik, Features und Individualisierbarkeit - ob der SCUF Instinct Pro hohe Ansprüche erfüllen kann, finden wir im Test heraus.

HP Pavilion Gaming TG01-2005NG im Test

Günstiger Gamer

HP Pavilion Gaming TG01-2005NG im Test

82,0%

Mit seinem Preis von etwa 1300 Euro gehört der Pavilion Gaming TG01-2005NG von HP eher zu den günstigeren Gaming-PCs am Markt. Was er dafür zu bieten…

Jabra Evolve2 75 im Test

Headset

Jabra Evolve2 75 im Test

86,0%

Das Evolve2 75 von Jabra ist ein Headset mit geschlossenen Treibern, ANC und Mikrofonarm. Wir haben ihn getestet.