Thermo-Fotodrucker

Canon Selphy CP1500 im Test

25.1.2023 von Holger Lehmann

Mit der kompakten Größe, dem großen LC-Display und vielen Anschlüssen bringt dieser Fotodrucker richtig Spaß, wie unser Test zeigt.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Canon Selphy CP1500 im Test
Canon Selphy CP1500 im Test: Kleiner Fotodrucker mit vielen Anschlüssen
© Canon

Pro

  • hohe Farbgenauigkeit
  • Akku optional
  • viele Anschlüsse
  • großer LC-Display

Contra

Fazit

PC Magazin-Urteil: überragend


95,0%

Der kompakte Thermo-Fotodrucker SELPHY CP1500 von Canon (18,2 x 5,8 x 1,4 cm, 850 g) ist ideal für kleine Serien mit hervorragenden und langlebigen Fotoausdrucken auf Papier in Postkarten-, Kreditkarten- oder Stickerformat.

Zuspielen kann man die Fotos kabellos per WLAN über die App SELPHY Photo Layout (iOS /Android), per USB-Kabel oder direkt von SD/SDHC-Karten. Auf dem circa neun Zentimeter großen LCD-Farbdisplay lassen sich Einstellungen und kleine Bearbeitungen vornehmen.

Online-Siegel
überragend
CanonCanon Selphy CP1500
www.pc-magazin.de
Januar 2023 Zum Produkt

Details: Canon Selphy CP1500

Vollbildansicht
Preis/Leistung: sehr gut
Funktionen: Fotodruck (max. 10 x 14,8 cm)
Druckverfahren: Thermosublimation
Anschlüsse: WLAN, USB-C, SD/SDHC-Karte
Fotokosten: circa 22 Cent (10 x 14,8 cm)
Sonstiges: Akkubetrieb möglich (optional)

Am Druckerstandort sollte man Platz für die vorstehende Papierkassette und den Papierdurchlauf an der Rückseite einplanen. Ein Druck erfolgt in vier Schritten, bei denen die Farben und die Schutzschicht von einem Farbband auf das Papier gedampft werden.

Zu einem neuen Farbband bekommt man jeweils die passende Menge Fotopapier mitgeliefert. Ein Fotodruck im Postkartenformat dauert etwa 45 Sekunden. Das Ergebnis zeigt eine hohe Farbgenauigkeit sowie gute Kontraste. Optional gibt es für den Drucker auch einen Akku von Canon

Fazit

Der Canon SELPHY CP1500 ist ein sehr guter Fotodrucker für Handybilder oder Partyschnappschüsse. Druckqualität, Ausstattung und Bedienung konnten überzeugen.

Kundenzufriedenheit Drucker 2022

Studie zu Kundenservice, Produktqualität & Co.

Kundenzufriedenheit: Beste Drucker 2022

Fotos, Verträge oder Schulmaterialien: Ein eigener Drucker ist im Haushalt unverzichtbar. Doch ­halten die Geräte auch, was sie anfangs versprechen?…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

PIXMA MG3550

Drucker

Canon stellt neue Tintenstrahler vor

Canon bringt mit dem Pixma MG2450, MG2550 und MG3550 drei neue Druckermodelle für den häuslichen Gebrauch auf den Markt.

Canon Pixma Pro-100 Test Review

Tintenstrahldrucker

Canon Pixma Pro-100 im Test

Der Canon Pro-100 ist ein Tintenstrahldrucker in der Preisregion um 500 Euro. Wir untersuchen im Test die Qualität beim Fotodruck.

Canon Pixma MX725

Tintenstrahldrucker

Canon Pixma MX725: Multifunktionsdrucker mit XL-Patronen

Der neue Pixma MX725 ist ein 4-in-1- Multifunktionssystem mit WLAN und optionalem XXL-Tintentank.

Canon Pixima - Fotodrucker 2014

Pixma iX6850, iP8750, MX475, MX535

Canon Pixma: Neue Fotodrucker

Canon erweitert das Druckersortiment und bietet neben den für Fotografen spannenden A3+ Druckern Pixma iX6850 und iP8750 neue Multifunktionssysteme.

Canon Pixma IP 8750 Test

Tintenstrahldrucker

Canon Pixma IP 8750 im Test

W-LAN, passable Druckkosten und gute Qualität: Der Canon Pixma IP 8750 zeigt sich im Test als gutes Einsteigermodell zum günstigen Preis.