Testbericht

Canon Powershot A570 IS - Bridge-Cam

Die kompakte Digicam ist für Anspruchsvolle konzipiert

© Kai Hamann

Die Canon Powershot A570 IS zeigte in unserem Test gute Ergebnisse

Canon Powershot A570 IS

Die Canon PowerShot A570 IS hat auf den ersten Blick sehr ähnliche Eigenschaften wie die Digital IXUS 70: 7,1 Megapixel Auflösung, DIGIC III Prozessor, Empfindlichkeit 80 bis 1600 ISO und Autofokus mit Gesichtserkennung. Zudem haben die Kameramenü?s einen sehr ähnlichen Aufbau. Allerdings zeigt sich schnell, dass diese Kamera für eine anspruchsvollere Zielgruppe konzipiert ist. Der wichtigste äußerliche Hinweis darauf ist der auf der Kameraoberseite angebrachte Drehschalter über den insgesamt 13 Betriebsarten fü?r die Aufnahme eingestellt werden. Ein weiterer wesentlicher Unterschied ist das Vierfach- Zoomobjektiv, das in Weitwinkelstellung über eine erfreulich große Blende von 2,6 verfü?gt.

© Kai Hamann

Die Canon Powershot A570 IS zeigte in unserem Test gute Ergebnisse

Die PowerShot A570 IS bedient sich gut, bietet alles Wesentliche, was man von einer Kompaktkamera für fortgeschrittene Anwender erwartet, und ist durch das nicht allzu kleine Gehäuse mit einem integrierten Griff für die rechte Hand sehr ergonomisch. Der einzige nennenswerte Nachteil in unserem Praxistest ist die Stromversorgung. Die Kamera wird nicht über Spezialakkus versorgt, sondern mit zwei handelsüblichen Mignon- Alkalibatterien oder NiMh-Akkus betrieben. Mit zwei frisch geladenen 1300 mAh NiMh- Akkus bestückt war die PowerShot A570 IS allerdings nicht in der Lage mehr zu tun, als das Objektiv kläglich langsam auszufahren. Man sollte also unbedingt mit der Kamera erprobte Akkus verwenden und zur Sicherheit einige Sätze Batterien vorrätig haben.

Testergebnisse

Canon PowerShot A570 IS
Canon
276 Euro

Digitalkamera

Weitere Details

85 Prozent

Fazit:Eine Kamera für Anspruchsvolle, die aber trotzdem leicht zu bedienen ist.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.