Testbericht

Canon EF 4,5-5,6/70-300 mm DO IS USM an Canon EOS 20D

25.12.2007 von Redaktion pcmagazin und Malte Neumann

ca. 0:15 Min
Testbericht
  1. Canon EF 4,5-5,6/70-300 mm DO IS USM an Canon EOS 20D
  2. Datenblatt
Canon EF 4,5-5,6/70-300 mm DO IS USM
Canon EF 4,5-5,6/70-300 mm DO IS USM
© Archiv

An Canon EOS 20D

Wiederum kann ein teures DO-Objektiv (1060 Euro) trotz Bildstabilisator nicht voll überzeugen. Gerade die Bildecken der längeren  Brennweiten fallen bei der Kontrastmessung im Vergleich zu stark ab. Wer aber abblendet, um den Kontrast in den Ecken zu steigern, landet wegen der mäßigen Anfangslichtstärke schnell bei Blende 11. Nur die etwas kürzere Baulänge hebt sich positiv vom konventionellen Bruder ab, der dafür nur rund die Hälfte kostet.

Auflösungsdiagramm Canon EF 4,5-5,6/70-300 mm DO IS USM an Canon EOS 20D 70 mm
© Archiv
Auflösungsdiagramm Canon EF 4,5-5,6/70-300 mm DO IS USM an Canon EOS 20D 175 mm
© Archiv
Auflösungsdiagramm Canon EF 4,5-5,6/70-300 mm DO IS USM an Canon EOS 20D 300 mm
© Archiv

Tamron AF 4-5,6/70-300 mm Di LD Macro (Canon EOS 20D)

Tamron AF 4-5,6/70-300 mm Di LD Macro (Canon EOS 20D)
Hersteller Tamron
Preis 150.00 €
Wertung 65.5 Punkte
Testverfahren 1.4

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Tamron AF 4-5,6/70-300 mm Di LD Macro
Tamron AF 4,5-5,6/11-18 mm SP Di II LD Aspherical Seitenansicht
Tamron AF 4,5-5,6/11-18 mm Sp Di IILD Aspherical
Tamron AF 2,8/17-50 mm SP XR Di II LD Aspherical IF Seitenansicht
Tamron AF 3,5/180 mm SP XR Di LD (IF) 1:1 Macro