Digitale Fotografie - Test & Praxis
Objektiv im Test

Canon EF 3,5-5,6/28-135 mm IS USM an EOS 5D Mark III

Das Canon EF 3,5-5,6/28-135 mm IS USM ist ein günstiges Universalzoom. Im Test an der EOS 5D Mark III reicht es nicht für eine Empfehlung.

Inhalt
  1. Canon EF 3,5-5,6/28-135 mm IS USM an EOS 5D Mark III
  2. Datenblatt

© Canon

Canon EF 3,5-5,6/28-135 mm IS USM an 5D Mark III

Das Universalzoom Canon EF 3,5-5,6/28-135 mm IS USM beackert einen attraktiven Brennweitenbereich und ist mit 450 Euro auch recht günstig. Leider enttäuscht an der Canon EOS 5D Mark III (Test) die Weitwinkelstellung  offen mit schwachen Bildrändern und deftiger Verzeichnung. In der Mittelstellung ist dann das Gesamtniveau höher, doch stört offen wie abgeblendet ein deutlicher Randabfall. Da dies auch für die Telestellung auf dann wieder etwas niedrigerem Gesamtniveau gilt, reicht es nicht für eine Empfehlung.

© ColorFoto

Auflösungsdiagramm kleinste Brennweite

© ColorFoto

Auflösungsdiagramm mittlere Brennweite

© ColorFoto

Auflösungsdiagramm längere Brennweite

Canon EF 3,5-5,6/28-135 mm IS USM (Canon 5D Mark III)

Canon EF 3,5-5,6/28-135 mm IS USM (Canon 5D Mark III)
Hersteller Canon
Preis 450.00 €
Wertung 67.5 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Objektiv im Test

Die Tele-Festbrennweite Canon EF 2/200 mm L IS USM punktet im Test an der Canon EOS 5D Mark III mit hervorragender Bildqualität.
Objektiv im Test

Stolzer Preis, stolze Leistung: Das Profi-Tele Canon EF 2,8/400 mm L IS II USM liefert im Test an der Canon EOS 5D Mark III eine hervorragende…
Objektiv im Test

Das 1.400 Euro teure Canon-Zoom EF 4-5,6/70-300 mm L IS USM verdient sich im Test an der EOS 5D Mark III eine Empfehlung.
Objektiv im Test

An der Canon EOS 5D Mark III muss sich im Testlabor ein Sigma-Telezoom beweisen - das 4-5,6/70-300 mm DG OS.
Objektiv im Test

Für 1.500 Euro bietet das Canon-Zoom eine Brennweite von 100 bis 400 mm. Wir haben es an der Canon EOS 5D Mark III getestet.