Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Canon EF 3,5-4,5/28-105 mm II USM an Canon EOS 450D

Preisgünstiges Zoom von normal bis Tele, das allerdings unter einem heftigen Zentrierfehler leidet. Vor allem bei offener Blende sind die Leistungen mäßig und bei der längsten Brennweite sogar schwach. Erst abgeblendet steigen die Kontrastwerte deutlich an. Für 250 Euro passt die Leistung, doch für einen Kauftipp müsste das Tele-Ergebniss etwas besser sein.

Inhalt
  1. Canon EF 3,5-4,5/28-105 mm II USM an Canon EOS 450D
  2. Datenblatt

© Archiv

Preisgünstiges Zoom von normal bis Tele, das allerdings unter einem heftigen Zentrierfehler leidet. Vor allem bei offener Blende sind die Leistungen mäßig und bei der längsten Brennweite sogar schwach. Erst abgeblendet steigen die Kontrastwerte deutlich an. Für 250 Euro passt die Leistung, doch für einen Kauftipp müsste das Tele-Ergebniss etwas besser sein.

© Archiv

© Archiv

© Archiv

Canon EF 3,5-4,5/28-105 mm II USM (Canon 450D)

Canon EF 3,5-4,5/28-105 mm II USM (Canon 450D)
Hersteller Canon
Preis 350.00 €
Wertung 75.0 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Auch das Vierundzwanziger ist ein völlig problemloser Partner für die 450D: Gleichmäßige Abbildung auf sehr hohem Niveau, die auch geshiftet nur…
Testbericht

Auch das Vierundzwanziger ist ein völlig problemloser Partner für die 450D: Gleichmäßige Abbildung auf sehr hohem Niveau, die auch geshiftet nur…
Testbericht

Das Canon-Zoom lässt sich als Normal-Tele bezeichnen und ist schon durch die üppigen Maße als KB-Objektiv zu erkennen. Es ist mit fast einem Kilo kein…
Objektivtest

Stolze 23 Linsen in 19 Gruppen hat Canon in diesem Zoom verbaut - ähnlich wie im Vorgänger. Doch dieses neue Telezoom räumt richtig ab und muss sich…
Testbericht

Das Canon-Makro kann schon offen überzeugen, erreicht abgeblendet aber eine noch bessere Abbildungsleistung.