Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Canon EF 2,8/70-200 mm L IS II USM an Canon 7D

Den Dreikampf der lichtstarken Teles an Canon 7D eröffnet der immerhin 2300 Euro teure Platzhirsch.

image.jpg

© colorfoto

Und der kommt mit gigantischen 90 Punkten auch klar als erster ins Ziel, wenn es um die Bildqualität geht. Im Vergleich zum Nikon 70-200 fallen die Ecken offen jedoch gegenüber der Mitte ab - wahrscheinlich eine Folge der höheren Auflösung. Abblenden bei 70 und 200 mm macht also Sinn. Mit Bildstabilisator und digital empfohlen.

image.jpg

© colorfoto

image.jpg

© colorfoto

image.jpg

© colorfoto

Mehr zum Thema

Cinesystem Pro von Teufel  im Test
Soundbar

80,0%
Man trifft sich immer zweimal: Nach ihrem Triumph im letzten Jahr kam die Teufel Cinebar Pro zurück, um noch mehr Seelen…
Anthem im Test
Online-Koop-Shooter

Die Entwickler von Bioware (Mass Effect) präsentieren mit Anthem einen Online-Koop-Shooter. Ob der etwas taugt, das klären wir im Test.
iPason F im Test
Ryzen 3 2200GE und Radeon Vega 8

Der Ipason F ist ein Mini-PC mit Ryzen 3 2200GE und integrierter Radeon Vega 8 Grafik. Im Test zeigt der Rechner, ob er seinen Preis von rund 350 Euro…
Sony UBP-X800M2 Test
UHD-Blu-ray-Player

82,0%
Der Sony UBP-X800M2 lockt mit überragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Unser Test untersucht Stärken und Schwächen des…
Gamepad
Anpassbares Gamepad im Test

Controller von Scuf Gaming sind in der E-Sport-Szene keine Seltenheit. Wir haben das Gamepad-Modell Prestige in die Hand genommen.