Digitale Fotografie - Test & Praxis
TESTBERICHT

Canon EF 2,8/40 mm STM an Canon EOS 7D

Beim Canon 2,8/40 mm STM handelt es sich um ein Standardobjektiv mit 64 mm KB-Brennweite in Pfannkuchen-Bauweise.

Inhalt
  1. Canon EF 2,8/40 mm STM an Canon EOS 7D
  2. Datenblatt

© Canon

Canon EF 2,8/40 mm STM

Mit nur 23 mm Bautiefe ist das Canon 2,8/40 mm STM sehr platzsparend, doch fehlt ihm ein Stabilisator, und es gibt auch im Test an der Canon EOS 7D ein paar Einbußen bei der Bildqualität. So hängt bei offener Blende der Kontrast bereits in der Bildmitte deutlich durch. Abgeblendet steigen die Werte für Auflösung und Kontrast zwar kräftig an, doch bleibt ein signifikanter Randabfall. Damit landet das Ergebnis des mit 230  Euro recht günstigen Stücks unter dem Durchschnittsniveau - zudem passt die EOS 7D auch mit Pancake nicht in die Jackentasche.

www.canon.de  

© Canon

Canon EF 2,8/40 mm STM (Canon 7D)

Canon EF 2,8/40 mm STM (Canon 7D)
Hersteller Canon
Preis 200.00 €
Wertung 51.0 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Objektiv-Test

Das 2.300 Euro teure Canon EF 2,8/24-70mm L II USM zeigt im Test an der Canon EOS 7D eine gute Leistung.
Objektiv im Test

Das Standardzoom Canon EF 4/24-70mm L IS USM gibt es zum Preis von 1.450 Euro. Im Test lassen wir es an der Canon EOS 7D antreten.
Objektiv im Test

Das Canon EF-S 3,5-5,6/18-135mm IS STM zeigt im Test an der Canon EOS 7D Stärken und Schwächen.
Objektiv im Test

Das Teleobjektiv Canon EF 4/400 mm DO IS USM kostet stolze 6.500 Euro. Was es für diesen Preis leistet, testen wir an der Canon EOS 7D.
Objektiv im Test

Canon liefert mit dem EF 2,8/70-200 mm L IS II USM ein Telezoom der Extra-Klasse: Lichtstark, mit optischem Stabilisator und bester Bildqualität.