Tinten-Multifunktionsgerät

Brother MFC-J5740DW im Test

28.7.2022 von Holger Lehmann

Brother bietet speziell für das Small Business das Tinten-Multifunktionsgerät MFC-J5740DW an. Wir haben ihn getestet.

ca. 1:25 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Brother MFC-J5740DW im Test
Brother MFC-J5740DW - Gewaltiger Tinten-Multi mit A3-Ausgabeoptionen
© Josef Bleier
EUR 337,13
Jetzt kaufen

Pro

  • viele Ausgabe- und Archivierungsmöglichkeiten

Contra

Fazit

PC Magazin-Urteil: sehr gut


88,0%

Das Gerät kommt mit seinen beiden Papierkassetten und der A3-Druckoption recht mächtig daher und wird wohl in den meisten Büros einen eigenen Standplatz beanspruchen. Mit seinen vielen Kabel- oder kabellosen Anschlussmöglichkeiten sollte das auch kein Problem sein.

Die Treiber für die Ersteinrichtung gibt es im Internet vom Brother-Support oder über den QR-Code am Gerät. Nach der Installation können Admins dann ein passwortgeschütztes Web-Interface nutzen, um weitere Nutzungsbedingungen festzulegen.

[Testsiegel] PC Magazin Note Sehr Gut
PC Magazin Testnote: sehr gut
© PC Magazin / WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Welche Ausstattung und Folgekosten hat der MFC-J5740DW von Brother?

Das MFC-J5740DW wird Anwender erfreuen, die es mit stets wechselnden Druckmedien zu tun haben. Denn in zwei Papierkassetten und einem Einzug lassen sich bis zu drei Papiersorten gleichzeitig vorhalten. Vor dem Druck muss man dann nur noch in den Einstellungen das passende Papierfach wählen.

Da das Modell auch A3-Papiere bedruckt, lässt sich eine Kassette für dieses Papierformat ausziehen – der Drucker ist dann aber nicht mehr vollständig geschlossen. Außer den Startertintenpatronen für etwa 360 Ausdrucke kann man Standard- oder XL-Patronen in die Gerätevorderseite einsetzen. Diese gibt es einzeln oder als Value-Pack in einschlägigen Geschäften oder von Online-Anbietern.

Welche Folgekosten gibt es beim MFC-J5740DW von Brother?

Eine Textseite kostet dann etwa 1,7 Cent, ein A4-Foto circa 74 Cent. Je nach Druckinhalten und Papiergröße können diese Kosten natürlich variieren. Duplexdruck beim Drucken oder Duplex-Scan beim Kopieren können darüber hinaus helfen, sparsam mit Papier umzugehen.

Details: Brother MFC-J5740DW

Vollbildansicht
Kategorie Wert
Preis/Leistung: sehr gut
Funktionen: D-Druck, D-Scan, Kopie, Fax
Druckverfahren: Vierfarb-Tintendruck
Papiervorrat: max. 600 Blatt Normalpapier
Anschlüsse: USB, LAN, WLAN, Wi-Fi-Direct
Sonstiges: USB-Host, Web-Interface

Wie ist die Druckqualität und das Ausgabetempo des MFC-J5740DW von Brother?

Das MFC-J5740DW liefert bei höchster Qualitätseinstellung sehr gute Office- und Fotoausdrucke, Letztere bei Bedarf auch randlos. Im Kopiermodus geht etwas an Farbbrillanz verloren, was aber nur auf Fotokopien ins Auge fällt. Leider lassen sich Fotos nicht randlos kopieren.

Im Schnellmodus schafft das Brother-Modell 35 Text- oder 25 Farbseiten pro Minute. Mit höherer Qualität nimmt dieses Tempo aber merklich ab.

Fazit

Das Brother MFC-J5740DW ist eine sehr gute Dokumentenzentrale mit vielen Ausgabe- und Archivierungsmöglichkeiten. Für den guten Preis fast ein Schnäppchen.

Kundenzufriedenheit Drucker 2022

Studie zu Kundenservice, Produktqualität & Co.

Kundenzufriedenheit: Beste Drucker 2022

Fotos, Verträge oder Schulmaterialien: Ein eigener Drucker ist im Haushalt unverzichtbar. Doch ­halten die Geräte auch, was sie anfangs versprechen?…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

378569083 Shutterstock CMYK Tinte Drucker Farben Druckerpatrone

4-in-1- und 3-in-1-Drucker

Multifunktionsdrucker Test 2018: Tintenstrahler im Vergleich

Im Multifunktionsdrucker Test 2018 treten acht Tintenstrahldrucker von Canon, Brother, Epson und HP an. Welches All-in-One wird Testsieger?

4in1 Farblaser-Multifunktionsgeräte: Drucker des Jahres 2020

Business-Drucker des Jahres 2020

4in1 Farblaser-Multifunktionsgeräte im Vergleich

Wir haben uns von den Herstellern ihre favorisierten Farblaser-Multifunktionsgeräte für das Jahr 2020 zuschicken lassen und getestet. Wer von den…

Epson WorkForce Pro WF-4830DTWF im Test

Tinten-Multifunktionsgerät

Epson WorkForce Pro WF-4830DTWF im Test

85,0%

Das Tinten-Multifunktionsgerät von Epson ist nahezu ein Alleskönner für die Dokumentenverwaltung und den Fotodruck. Die Ausstattung des Workforce Pro…

Brother DCP-J1200W im Test

3in1-Tintenstrahldrucker

Brother DCP-J1200W im Test

71,0%

Ob der 3in1-Tintenmultifunktionsgerät DCp-J1200w von Brother mit ohne Display hält, was er verspricht, lesen Sie in unserem Test.

Brother MFC-J4340DW im Test

4in1-Tintenmultifunktionsgerät

Brother MFC-J4340DW im Test: Mini fürs Homeoffice

71,0%

Brother geht mit seinem neuen Tintendrucker-Portfolio mit der Zeit und spendiert diesem Gerät viele Optionen für die kabellose Verwendung mit dem…