LED-Farbdrucker

Brother MFC-9332CDW im Test

28.3.2016 von Oliver Ketterer

Der Farb-Tonerdruck Brother MFC-9332CDW funktioniert mit LED-Licht statt Laser.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Brother MFC 9332CDW
www.brother.de
© Brother

Pro

  • viele Anschlussmöglichkeiten
  • drei Jahre Garantie
  • schnelles Druckwerk

Contra

Fazit

PC-Magazin Testurteil: sehr gut, Preis/Leistung: sehr gut


86,0%

Das Brother-Multifunktionsgerät belichtet die Tonertrommel mit LED-Lichtleisten anstatt Laserstrahl samt Umkehrspiegeln. Das spart Strom, ermöglicht eine kompaktere Bauweise und eine schnellere Druckabarbeitung. So kommt der Brother im Schnelldruck auf 22 Farb- oder 22 Textseiten pro Minute. Der MFC-9332CDW passt dank seiner kabel- oder kabellosen Schnittstellen in nahezu jede Büroumgebung.

Das Gerät bietet eine Papierkassette für 250 Blatt Normalpapier sowie einen Mehrzweckeinzug (Einzelblatt) für dickere Papiere, Etikettenblätter oder Briefumschläge. Duplexdruck gehört ebenso zur Standardausrüstung wie das ADF für maximal 35 Vorlageblätter zum Kopieren oder Faxen mehrseitiger Dokumente (kein Duplex-Scan). Die Druck- und Kopierqualität ist sehr gut. Mit dem möglichen Jumbo-Toner bezahlt man für eine Textseite 3 Cent, für eine Farbseite nur etwa 4 Cent. Am Gerät erfolgt die Bedienung über ein Farb-Touchdisplay.

Fazit

Drei Jahre Garantie, schnelles Druckwerk, geringe Folgekosten und viele Anschlussmöglichkeiten - dieses All-in-one ist eine gute Wahl für kleine Büros, die nicht auf Farbe verzichten wollen.

Zusatzinformationen: Brother MFC-9332CDW

  • Druckverfahren: LED-Toner-Farbdruck
  • Funktionen: D-Druck, Scan, Kopie, Fax
  • Max. Toner: 2.500 S. (Schw.), 2.200 S. (Farbe)
  • Max. Leistung: 22 S./Min. (S/W oder Farbe)
  • Anschl.: USB, USB-Host, LAN, WLAN, Mobile

PCgo Campus: Microsoft Excel - Tabellen auf genau eine Seite drucken

Quelle: PCgo
Sie wollen eine größere Tabelle oder auch nur einen bestimmten Bereich davon auf eine einzelne Seite ausdrucken? Mit dieser Excel-Funktion geht das ganz einfach!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Ricoh SP 150

Drucker

Ricoh SP 150 im Test

73,0%

Mit seiner Stellfläche, kaum größer als eine A4-Seite, eignet sich der SP 150 gut als Schwarz-Weiß-Drucker für den Schreibtisch. Wir haben den Test.

Canon Maxify MB5450

Tintendrucker

Canon Maxify MB5450 im Test

79,0%

Der Canon Maxify MB5450 ist ein Multifunktionsdrucker auf Tintenstrahlbasis für Büro-Anwendungen. Wir haben den Test.

Canon Maxify MB2150

Tinten-All-In-One

Canon Maxify MB2150 im Test

74,0%

Der Canon Maxify MB2150 ist ein All-in-One Tintenstrahldrucker fürs Home-Office. Wie gut meistert er die gestellten Druckaufgaben im Test?

HP Color Laserjet MFP M477FDW im Test

Farblaser-Multifunktionsdrucker

HP Color Laserjet MFP M477FDW im Test

96,0%

Wir haben den HP Color Laserjet MFP M477FDW im Test. Der Farblaser-Multifunktionsdrucker überzeugt fast auf ganzer Linie.

Canon Pixma TS8050 im Test

Multifunktionsgerät

Canon Pixma TS8050 im Test: Schönes, modernes Tinten-Multi

88,0%

Auf der Suche nach einem modernen Multifunktionsgerät sollten Sie sich das Canon Pixma TS8050 ansehen. Wir haben den Test.