Testbericht

Bildbearbeitungs-Software: Scharfmacher

20.7.2005 von Redaktion pcmagazin

Mit den Standard-Tools der Bildbearbeitungs- Programme sind extreme Vergrößerungen nur mit drastischen Qualitätseinbußen möglich. Shortcut PhotoZoom 1.0.12 verspricht Abhilfe. Je nach verwendeter Größe sind vier- bis fünffache Vergrößerungen mit sehr geringen Qualitätsverlusten möglich. Im Test erhielten wir teilweise auch noch mit Vergrößerungsfaktor 8 gute Ergebnisse.

ca. 0:35 Min
Testbericht
Bildbearbeitungs-Software: Scharfmacher
Bildbearbeitungs-Software: Scharfmacher
© Testlabor Printredaktionen

von Peter Knoll
von Peter Knoll Im direkten Vergleich mit den Photoshop CS2-eigenen bikubischen Verfahren ergab insbesondere das S-Spline-Verfahren ein schärferes, "knackigeres" Bild. Die Skalierung eines 600 Pixel breiten Fotos dauerte lange - im Test auf einer schnellen Maschine (Pentium 4, 3,2 GHz, 1 GByte RAM, Kingston HyperX KHX3200ULK2, Motherboard MSI 875P Neu-FISR) rund drei Minuten. Ab etwa zehnfacher Vergrößerung neigt PhotoZoom zum Überschärfen. Da das optimale Verfahren auch vom verwendeten Motiv abhängt, sind die vielen angebotenen Einstell-Optionen besonders erfreulich. Weniger gut gelöst: Die Zoomvorschau bietet weder unterschiedliche Variationen an, noch lässt sie sich stufenlos anpassen. 16-Bit-CMYK-Bilder erschienen teilweise mit deutlichen Farbverschiebungen bei Hauttönen.

Zu einem saftigen Preis erhalten Anwender einen besonders leistungsfähigen Skalierungsspezialisten. Die Ergebnisse überzeugten vor allem im RGB-Modus, die Zoomvorschau überzeugt nicht.

Preis: 111,- Euro Preis/Leistung: ausreichend Gesamtwertung: gut

http://www.topsystems.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7

Videoschnitt für Profis

Magix Video Pro X7 im Test

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.

S.A.D. Mytuning Utilities

Windows-Tool

S.A.D. Mytuning Utilities im Test

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…

Adobe Photoshop Lightroom 6 CC

Adobe Photoshop CC

Lightroom 6 im Test - rasend schnell!

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.

Office 2016 auf verschiedenen Geräten

Public Preview

Office 2016 im ersten Test

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.

Edge - Windows 10 Browser

Windows 10 Browser

Edge: Der Nachfolger des Internet Explorers im ersten Test

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.