VHS-Kassetten digitalisieren

auvisio Video-Recorder NX-6154 im Hands-on-Test

Mit dem auvisio Video-Recorder NX-6154 lassen sich alte VHS-Videos digitalisieren. Wir haben uns diese Lösung einmal genauer angeschaut.

© Pearl

Mit dem auvisio Video-Recorder NX-6154 aus dem Hause Pearl lassen sich alte VHS-Kassetten digitalisieren. Ein VHS-Abspielgerät wird dazu optional benötigt.

Wenn Sie noch alte VHS-Video-Bänder digitalisieren oder TV-Sendungen von einem Sat-Receiver aufnehmen möchten, bietet dieses kleine Gerät eine einfache Möglichkeit. Es wandelt die analogen Aufnahmen in eine MP4-Datei  auf eine optionale Micro-SD-Karte bis 128 GByte oder einen USB-Speicher bis 4 TB  um (etwa 1,6 GByte/Stunde), ohne jedoch an der Qualität des Ausgangsmaterials zu drehen. Das muss man dann bei Bedarf mit externen PC-Videobearbeitungsprogrammen versuchen, etwa mit VirtualDub. Für den Anschluss an das Ausgabegerät liegt ein AV-Cinch-Kabel bei. Strom kommt vom beiliegenden USB-Netzgerät. Dessen Kabellänge ist mit etwa 75 cm etwas kurz ausgefallen.

© WEKA

Der auvisio Video-Recorder NX-6154 ist schnell mit dem optionalen Wiedergabegerät verbunden. Die Bedienung am Gerät ist nahezu selbsterklärend.

Wer die Aufnahme gleichzeitig oder nach der Aufnahme am TV-Gerät betrachten möchte, muss die Aufnahme-Box per optionalem HDMI-Kabel mit dem TV-Gerät verbinden. Allerdings ist die dem analogen Material angepasste Auflösung recht gering. So ist die Wiedergabe an aktuellen TVs recht verpixelt. Letztendlich hat man aber nach der Konvertierung die Aufnahmen zur Weiterbearbeitung erst einmal digital vorliegen.

Fazit:

Die digitale Umwandlung von VHS-Kassetten in Echtzeit gelingt einfach und ohne großen Aufwand. Das dafür minimal notwendige Zubehör liegt bei. Den Video-Recorder finden Sie unter www.pearl.de und der Artikel-Nr.: NX-6154. Er kostet zum Zeitpunkt dieser Artikelerstellung etwa 100 Euro.

© WEKA

Der auvisio Video-Recorder NX-6154 erhält das Siegel "PCgo Online-Tipp". Den Beitrag lesen Sie auch im Printmagazin PCgo Ausgabe 4/2020.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Pearl-Produkt

Der Somikon Stand-Alone-Dia- und Negativ-Scanner digitalisiert alte Dias und Filmnegative für die Weiterbenutzung im JPG-Foto-Format.
Pearl-Produkt

Der Somikon Dia-Scanner SD-1600 ist ein Multitalent für die Digitalisierung analoger Fotoaufnahmen und benötigt dank Akku keine Steckdose.
Skizzenblock analog und digital

Das Tablet ISKN Faber Castell Repaper konvertiert in Echtzeit analoge Notizen auf dem Papier in digitale Formate. Wir haben uns das Konverter-Tablet…
Kompaktkameras

Die neuen Canon Powershots G5 X Mark II und G7 X Mark III platzieren sich als Alternative zu Sonys RX100-Serie. Wie schlagen sich die Kameras im Test?
Mittelformatkamera

Der schwedische Hersteller Hasselblad bringt mit der X1D II 50C die zweite Generation seiner Mittelformatkamera auf den Markt. Hier unser Test.