Testbericht

Auktions-Software: eBay durchschaut

13.7.2005 von Redaktion pcmagazin

Nach dem Update von Baywotch auf Version 3 sieht man auf den ersten Blick, dass Elmar Denkmann das Tool komplett überarbeitet hat. Nicht nur die Farben sind bunter geworden, sondern eine komplett neue Bedienoberfläche öffnet sich. Die ist nun dreigeteilt. Neben den alten Fenstern für die Artikelvorschau und die Datenbank findet sich links nun ein Ordnerbaum.

ca. 0:40 Min
Testbericht
Auktions-Software: eBay durchschaut
Auktions-Software: eBay durchschaut
© Testlabor Printredaktionen

Mit diesem verwaltet der eBayer mehrere Suchlisten getrennt. Interessiert er sich z.B. für PDAs, legt er für jedes Gerät einen eigenen Ordner mit Suchergebnissen an. So sammelt er über einen längeren Zeitraum eBay-Angebote bestimmter Produkte. Mit Baywotch aktualisiert er die Preise und erfährt, wie hoch die Artikel letztendlich gehandelt wurden. Preise und Artikeldaten gehen auch nach der Auktion nicht verloren und im Lauf der Zeit bekommt der Anwender eine gute Marktübersicht. Auch die Suchfunktion hat sich geändert. Favoriten gibt es nicht mehr, dafür ist jedem Ordner eine Suchmaske zugeordnet. Über diese aktualisiert der Anwender den Datenbestand. Die Ladegeschwindigkeit ist beträchtlich, auch bei einer hohen Artikelzahl. Denkmann hat auch eine Vielzahl grafischer Auswertungen zugefügt, z.B. sieht der Anwender auf einen Blick, welche Verkaufsoptionen bessere Preise bewirken.

Baywotch hilft eBay-Käufern und -Anbietern, Marktsegmente zu analysieren. Es ist derzeit das beste Tool seiner Art und für Hobby- Händler unverzichtbar.

Preis: 14,95 Euro Preis/Leistung: sehr gut Gesamtwertung: sehr gut

http://www.baywotch.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Audials Moviebox 2018

Streaming-Rekorder

Audials Moviebox 2018 im Test

87,0%

Mit der Audials Moviebox 2018 lassen sich geschützte Streams von Netflix, Sky Go und Co. mitschneiden. Wie gut das klappt, zeigt unser Test.

Anthem im Test

Online-Koop-Shooter

Anthem im Test: Halo sagt nur kurz mal Hallo

Die Entwickler von Bioware (Mass Effect) präsentieren mit Anthem einen Online-Koop-Shooter. Ob der etwas taugt, das klären wir im Test.

Command & Conquer Remastered im Test

Neuauflage

Command & Conquer Remastered Collection im Test

Command & Conquer kam 1995 auf den Markt – also vor 25 Jahren. Jetzt möchte EA mit den Remasters von Tiberiumkonflikt und Alarmstufe Rot punkten. Der…

Marvel's Avengers im Test

Für Solo- und Online-Spieler

Marvel's Avengers im Test: Überraschend kurzweilige…

Nach einer für Fans verunsichernden Beta-Phase ist Marvel's Avengers von Crystal Dynamics erschienen. Ob es sich für Actionfans lohnt, lesen Sie im…

Eine Grafikkarte mit Power - 223 fps

Power-Grafikkarte

Zotac GeForce RTX 3090 Ti im Test

Die Zotac Gaming Geforce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo gehört zu den stärksten Grafikkarten. Wie schlägt sich das Monster bei uns im Test?