Testbericht

Audio-Bearbeitung: HALion, die Zweite

25.7.2003 von Redaktion pcmagazin

Seit dem Erscheinen der Version 1.0 vor etwa zwei Jahren haben die Steinberg-Entwickler die vergangene Zeit unter anderem dazu genutzt, sich einigen Anwenderwünschen anzunehmen. So hat Steinberg der Version 2.0 neben einer Archiv-Funktion, mit der sich alle eingesetzten Samples eines Songs in einem gemeinsamen Projektordner exportieren lassen, eine neue Hüllkurvenansicht spendiert, die ein übersichtliches und intuitives Editieren der Kurven ermöglicht.

ca. 0:25 Min
Testbericht
Audio-Bearbeitung: HALion, die Zweite
Audio-Bearbeitung: HALion, die Zweite
© Testlabor Printredaktionen

Aber auch sonst gibt es einige Neuigkeiten zu entdecken Im Synthese-Bereich stehen dem Anwender nunmehr die exzellent klingenden Filter der Firma Waldorf zur Verfügung, die je nach Einstellung den Waldorf-typischen, sehr kernigen Sound produzieren, andererseits aber auch angenehm neutral ihre Arbeit verrichten können. Neben der neuen integrierten Surround- Unterstützung und der nochmaligen Erweiterung der ohnehin schon üppigen Sample- Import-Formate um das des Roland S-770 sticht die neue Step-Hüllkurve hervor, die als zusätzliche Modulationsquelle zur Verfügung steht und Klangveränderungen der extremeren Art ermöglicht. DVD-Produzenten dürfte die Unterstützung von 5.1-Surround-Sounds freuen.

http://www.steinberg.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Corel Paintshop Pro X6

Fotosoftware

Corel Paintshop Pro X6 im Test

Corel setzt in der neuen Version von Paintshop vollständig auf 64-Bit-Unterstützung. Welche Auswirkungen das hat, lesen Sie hier im Test.

Wir testen das nützliche Programm Jing, die Software ist kostenlos.

Testbericht

Jing im Test - So nehmen Sie den Desktop-Bildschirminhalt…

Die Freeware Jing schneidet alle Abläufe auf dem Monitor mit. PCM Professional überprüft im Test, wie zuverlässig das klappt.

Adobe Creative Cloud

Adobe Creative Cloud 2014

Photoshop CC im Test

Die Adobe Creative Cloud 2014 lockt mit einem relativ günstigen Preismodell für Photoshop CC. Wir haben die Software getestet.

Screenshot von Magix Video Pro X7

Videoschnitt für Profis

Magix Video Pro X7 im Test

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.

Adobe Photoshop Lightroom 6 CC

Adobe Photoshop CC

Lightroom 6 im Test - rasend schnell!

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.