Testbericht

Archos 14 Vision im Test

15.10.2010 von Margrit Lingner

Keine Frage, der MP3-Player von Archos ist vor allem quadratisch, praktisch und gut. Ob auch der Klang überzeugt, weiß der Test.

ca. 0:50 Min
Testbericht
Archos 14 Vision,Player,Mp3
Archos 14 Vision,Player,Mp3
© Archiv
Archos 14 Vision,Player,Mp3
© Archiv

Im Wesentlichen besteht der Player aus dem 1,44 Zoll kleinen Farbdisplay. Auf dem lassen sich zwar auch Bilder und Videos anzeigen; geeigneter ist das Gerät aber sicher zum Abspielen von Musik.

Dabei unterstützt der quadratische Player, der lediglich 25 Gramm wiegt, die Audio-Formate wie MP3 oder auch WMA und WAV. Etwas enttäuschend ist aber, dass bei der Musikwiedergabe die Cover nicht angezeigt werden. Dafür ist es möglich, mit dem Archos 14 Vision, Radio zu hören und Sprachmemos aufzuzeichnen.

Wie es sich für einen kleinen Player seiner Machart gehört, kann er einfach über USB mit dem PC verbunden und mit Musik bestückt werden. Ein zusätzliches Programm ist dazu nicht erforderlich. Die Bedienung ist einfach und intuitiv, doch sind die seitlich am Gerät angebrachten Tastenrecht klein.

Archos 14 Vision

Internet: www.archos.com , 34,99 €

+ Größe, Gewicht+ Anbindung PC- Ohrhörer

Preis/Leistung: sehr gutWertung: 71 Punkte

Beim Regeln der Lautstärkeetwa ist das störend. Ferner klingen die mitgelieferten Ohrhörer ziemlich blechern.

FAZIT: Der quadratisch praktische Player von Archos ist unprätenziös und spielt zuverlässig Musik ab. Mit anderen Ohrhörern ausgestattet, ist er zum Sporteln gut geeignet.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

NavGear Streetmate GTX-60-DVBT

Testbericht

NavGear Streetmate GTX-60-DVBT

Mit einer Diagonalen von sechs Zoll (15,2 cm) sowie einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln wirkt der Bildschirm immer aufgeräumt. Allerdings fehlt es…

image.jpg

Testbericht

Sony NWZ-B162F Walkman

Nicht wirklich cool, sondern eher klobig wirkt der neue MP3-Player von Sony und daran ändert selbst die Farbgebung wenig.

image.jpg

Testbericht

Creative Zen Style M300

Ein wenig erinnert der Zen Style M300 an den iPod nano, doch muss er ohne Touchdisplay auskommen. Navigiert wird über ein paar Touchtasten.

image.jpg

Testbericht

Technaxx Music Man Bass Head im Test

Technaxx hat MP3-Player und FM-Radio kurzerhand in einen Kopfhörer eingebaut, der überraschend guten Klang liefert.

Wir testen den aktuellen MP3-Player iPod nano von Apple.

Testbericht

Apple iPod nano im Test - klein und leicht, aber robust und…

Wir haben den iPod nano im Test. Der MP3-Player begeistert mit geringen Maßen und Gewicht.