Testbericht

Appsmaker DataErasePro

Wer eine alte Festplatte oder Digitalkamera-Speicherkarte auf eBay ersteigert, erfährt in vielen Fällen mehr über den Vorbesitzer als diesem lieb ist. Sollen die Daten restlos verschwinden, braucht es ein Tool wie Appsmaker DataErasePro.

image.jpg

© PC Magazin

Appsmaker DataErasePro

© PC Magazin

Das Programm bietet mit VSITR, Bruce Schneier, 5220.22-M und Gutmann moderne Löschmethoden an, die Daten mindestens dreimal überschreiben.Behörden und Unternehmen lassen sich ein signiertes Protokoll erstellen, das als Nachweis für die ordnungsgemäße Löschung dient. Für das Löschen eines kompletten Systems erstellt DataErasePro eine Boot-CD, die sich allerdings als das leistungsfähige, aber kostenlos eDarin's Boot and Nuke (www.dban.org) entpuppt.

Fazit:

Appsmaker DataErasePro löscht Daten zuverlässig, ist mit knapp 50 Euro aber zu teuer. Gratis-Programme wie DBAN und die Freeware Heidi Eraser (http://eraser.heidi.ie) sind in Sachen Funktionsumfang mindestens ebenbürtig.

Testurteil

Appsmaker DataErasePro

49,99 Euro; www.appsmaker.com

Betriebssysteme: Windows XP/Vista/7

Besonderheiten: Löscht Dateien, Ordner und Festplatten, verwendet vier moderne Löschmethoden, erstellt eine Boot-CD zum Löschen kompletter PC-Systeme

Gesamtwertung: ausreichend

Mehr zum Thema

Pearl PX3746
Perfekte Kontrolle

Mit dem Überwachungsmonitor von VisorTech behalten Sie Ihr Zuhause oder das Büro stets im Blick.
Pearl NX4369
Funk-Überwachungssystem

Unliebsamen Überraschungen beugen Sie mithilfe des Funk-Überwachungssystems von VisorTech wirksam und zuverlässig vor.
Pearl PX4498
Pearl

Egal ob Vorlesungen, kurze Memos oder Einkaufslisten: Der digitale Voice-Recorder von auvisio ist Ihre zuverlässige Erinnerungshilfe
Pearl NX4375
Rückspiegel-Dashcam

Egal ob vor oder hinter Ihrem Fahrzeug: Mit der Dashcam von NavGear behalten Sie alles stets im Blick und haben bei einem Unfall die Beweisaufnahmen…
Sony A7 III Test
Spiegellose Vollformat-Systemkamera

Die Sony Alpha 7 III kombiniert Elemente der Profimodelle A7R III und A9 - und das für einen deutlich niedrigeren Preis. Hier unser Test.