Testbericht

Apple iPod shuffle im Test

Der neue iPod shuffle ist nicht nur der jüngste Spross aus Apples iPod-Familie, sondern auch der kleinste und leichteste. Und er ist so winzig, dass Bediennelemente mit Ausnahme des Ein- und Ausschalters auf das Kopfhörerkabel ausgelagert wurden.

© Archiv

Apple iPod shuffle

Der neue iPod shuffle ist nicht nur der jüngste Spross aus Apples iPod-Familie, sondern auch der kleinste und leichteste.

Und er ist so winzig, dass Bediennelemente mit Ausnahme des Ein- und Ausschalters auf das Kopfhörerkabel ausgelagert wurden. Über den ebenfalls minimalistischen, einfach zu bedienenden Kippschalter werden die Lautstärke geregelt sowie Songs oder Wiedergabelisten gewechselt.Das Besondere am neuen iPod ist aber, dass er Titel und Interpret oder den Namen der Wiedergabeliste ansagt. Das klingt jedoch blechern und nicht immer verständlich.

© Archiv

Apple iPod shuffle

Der Klang des stylischen Minis vermag auch sonst nicht ganz zu überzeugen. Dafür bietet der Mini-Player mit vier GByte reichlich Speicher. Erfreulich ist außerdem, dass der schicke shuffle auch ganz schön lange durchhält und bis zu 14 Stunden Musik abspielt; dazu gibt es eine warnende Stimme, wenn die Batterie fast leer ist. FAZIT: Der iPod shuffle ist der ideale Joggingpartner: Klein und leicht bietet er viel Platz für Musik. Dass ein Display fehlt und der Klang nicht optimal ist, stört da wenig.

Testergebnisse

Apple iPod shuffle
Apple
75,- Euro

www.apple.com/de

Weitere Details

78 Punkte

4/5
gut
Preis/Leistung
sehr gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Das NavGear MDV-2280.GPS ist eine kleine Film- und Foto-Kombination samt Auto- und Fahrradhalterung. Wie hat die Kamera mit GPS im Test abgeschnitten?
Testbericht

Trotz ein paar Einschränkungen dennoch eine gute Überwachungs-Kamera: Die 7Links WLAN-IP-Kamera PX-3671. Der Test zeigt, was sie kann.
Testbericht

Der Viewsonic Pro 9000 ist einer der ersten Beamer für das Wohnzimmer, der mit LED-Laser-Hybrid-Technologie konzipiert wurde.
Im Test

Dem 120°-Weitwinkel-Glasauge des Mio Miuve 258 entgeht im Test so gut wie nichts, was beim Autofahren im Sichtbereich des Fahrers geschieht.
43-Zoll-TV

85,0%
Der Technisat TechniMedia UHD+ 43 wurde Deutschland entwickelt und gefertigt. Wir haben den TV im Test.