Mit QHD, FreeSync und 144Hz

AOC Agon AG322QCX im Test: Guter Gaming-Monitor für AMD-GPUs

AOC hat den 31,5 Zoll großen Agon AG322QCX für Hardcore-Gamer maßgeschneidert. Was der Monitor mit 144Hz und FreeSync leistet, lesen Sie im Test.

AOC Agon AG322QCX im Test

© PC Magazin

DisplayPort 1.2, HDMI 2.0, USB-Hub, Blaulichtfilter und Stereolautsprecher: Der AOC ist gut ausgestattet.

EUR 430,00

Pro

  • FreeSync-Range
  • Reaktionszeit
  • Input-Lag

Contra

Fazit

PC Magazin Testurteil: gut; Preis/Leistung: gut
83,0%

Mit Headset-Halter, Tragegriff und farblich anpassbaren LEDs auf der Rück- und Unterseite macht der AOC Agon AG322QCX im Test auch optisch klar, worin sein Haupteinsatzzweck besteht. Seine native QHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln bringt der Agon AG322QCX mit bis zu 144 Hz auf sein im Radius von 1:800 Millimetern gekrümmtes VA-Panel und passt über das zu AMD FreeSync kompatible Adaptive Sync (Range: 48 bis 144 Hz) die Bildwiederholrate automatisch der Framerate der Grafikkarte an.

Im Test schafft es der AOC, seine Zielgruppe durch die niedrige Reaktionszeit von 5 ms und den ebenfalls sehr niedrigen Input-Lag von 9 ms optimal zu bedienen. Beide Resultate erzielt er in der höchsten der drei Overdrive-Stufen. Werksseitig ist der Monitor sehr gut abgestimmt und würde sich frisch dem Karton entnommen sogar für die Bildbearbeitung eignen.

AOC Agon AG322QCX im Test

© PC Magazin

Der AOC Agon AG322QCX schneidet im Test mit der Note "gut" ab.

Fazit:

Der AOC Agon AG322QCX ist ein empfehlenswerter Gaming-Monitor. Im PC sollte aber eine Grafikkarte von AMD stecken.

AOC Agon AG322QCX: Details

  • Preis: 520 Euro
  • Größe/Auflösung: 31,5 Zoll / 2.560 x 1.440 px
  • Maximale Helligkeit: 285 cd/m²
  • In-Bild-Kontrast: 2.605:1
  • Reaktionszeit/Input-Lag: 5 ms (GtG)/9 ms
  • Typ. Stromverbrauch: 38 Watt (Standby 0,3 W)

Mehr zum Thema

AOC tragbarer Monitor I1601FWUX
AOC I1601FWUX

Der tragbare Monitor I1601FWUX von AOC kommt mit nur einem Anschluss aus. Über USB Type-C werden Strom und das Videosignal übertragen.
HDR PC Dell UltraSharp UP2718Q
High Dynamic Range

Mit HDR macht die Bildqualität einen Sprung nach vorne. HDR-Monitore und -Games für den PC sind aber noch Mangelware. Wir geben eine Übersicht.
10-Bit-Monitore im Test
Profi-Bildschirme

Für den Monitor-Test 2018 haben wir uns fünf Modelle mit 4K und 10 Bit ins Labor geholt. Wie schneiden Bildschirme von AOC, LG, Samsung und Co. ab.
samsung-lc49j890_produktbild
Business-Monitor

80,0%
Der Samsung C49J890 ist ein LED-Monitor mit 1,2 Meter-Ultrabreitbild und zwei USB-C-Ports. Wir haben den Monitor im…
Samsung C32HG70
Amazon Herbst-Angebot-Woche

81,0%
Der Samsung C32HG70 schnitt in unserem Test gut ab. Heute gibt es den Curved-­Monitor für Gamer bei Amazon im…