Wir machen Technik einfach
Gaming-PC

Acer Predator Orion 9000 PO9-600 im Test

Dass ein Gaming-PC, der etwas auf sich hält, eine aufsehenerregende Optik bieten muss, ist heutzutage quasi eine Selbstverständlichkeit. Was er allerdings auch zu bieten hat lesen sie in unserem Test.

Acer Predator Orion 9000 PO9-600 im Test

© Josef Bleier

Acer Predator Orion 9000 PO9-600 im Test: Cooler, blinkender Leistungsprotz

EUR 2.978,99

Pro

  • sehr gute Leistung
  • tolle Ausstattung
  • spektakuläres Gehäuse

Contra

  • sehr laut

Fazit

Testurteil: sehr gut; Preis/Leistung: befriedigend
92,0%

Der neue Predator Orion 9000 von Acer macht da keine Ausnahme. Hier leuchtet und blinkt es an jeder erdenklichen Stelle. Herz des Rechners ist ein Intel Core i9-9900K mit acht Kernen, der mit 3,6 bis 5 GHz arbeitet und zu den schnellsten Prozessoren auf dem Markt gehört. 

Je 8 GByte RAM sind in zwei der vier Slots verbaut worden. Neben einer SSD mit 512 GByte Kapazität ist auch eine TB-Festplatte an Bord. Die Grafikkarte ist eine rasend schnelle RTX2080 von Nvidia. Lobenswert: Eher selten eingebaut sind heute DVD-Brenner, doch der Predator hat einen solchen mit an Bord. 

Sehr gut haben uns auch die Griffe an der Oberseite des Gehäuses gefallen. Trotz des stolzen Gewichts von knapp 20 Kilogramm lässt sich der PC bei Bedarf dank der Rollen an der Rückseite vergleichsweise einfach von einem Ort zum anderen bewegen.

Details: Acer Predator Orion 9000 PO9-600

  • CPU: Intel Core i9-9900K / 3,6 bis 5,0 GHz 
  • RAM: 16 GByte DDR4 PC2666 
  • Festplatte: 512 GByte SSD / 1 TByte HDD 
  • Grafik: Nvidia GeForce RTX 2080
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
[Testsiegel] PCgo Note Sehr Gut

© PCgo / Weka Media Publishing GmbH

PCgo Testnote: sehr gut

Fazit

Der Predator Orion 9000 ist ein Hochleistungsrechner mit ausgezeichneter Ausstattung und spektakulärem Gehäuse. Größtes Manko ist der zuweilen hohe Lärmpegel.

Mehr lesen

Google Stadia Spiele Preis Deutschland Start
Cloud-Gaming-Dienst

Der Launch von Google Stadia ist für November 2019 angekündigt. Wir sammeln für Sie alle Infos zu Spielen, Preis, Deutschland-Release und mehr.

Mehr zum Thema

Dubaro Gamer PC Ryzen 5 2600X
Gaming-PC

Mit dem Gamer PC Ryzen 5 bietet Dubaro einen gut ausgestatteten Gaming-Rechner zu einem durchaus attraktiven Preis. Der Test zeigt, was er noch zu…
Großer Notebook Vergleichstest
Einsteiger, Mittelklasse, High-End und Gaming

Der Notebook-Markt ist kaum zu überblicken. Wir haben 18 Laptops ab 500 Euro in den Labortest für Einsteiger, Mittelklasse, High-End und Gaming…
Gaming-Monitore im Test 2019
WQHD-Displays

In unserem Gaming-Monitor-Test 2019 stellen sich neun 27-Zoll-Bildschirme von Asus über MSI bis hin zu Samsung und Viewsonic. Welcher Gaming-Monitor…
MSI Trident X im Test
Gaming-PC

96,0%
Der Trident X 9SE-019DE macht einem modernen Gaming-PC bereits auf den ersten Blick alle Ehre. Doch Qualität hat ihren…
Acer XF270HUA im Test
Gaming-Monitor

85,0%
144-Hz-Gamer mit Top-Ausstattung. Lesen sie unseren Test dazu.